VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Warum Entscheiden schwer fällt, aber glücklich macht

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09867-4

Erschienen: 15.07.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Schluss mit dem Vielleicht-Syndrom: endlich lernen, sich für das Richtige zu entscheiden.

Unser Leben ist heute voller Möglichkeiten, aber gerade das macht es so kompliziert: Wir brüten tagelang darüber, ob wir den Job am anderen Ende Deutschlands annehmen sollen oder nicht. Ob es besser ist, mit dem einen oder dem anderen Mann zusammen zu sein. Ob wir in der Stadt oder auf dem Land glücklicher werden. Und doch kommen wir auf der Suche nach der perfekten Lösung keinen Schritt weiter. Edith Einhart hat genug vom Leben auf Probe und versucht ihrer Entscheidungsschwäche ein Ende zu machen. Sie zeigt, wie entscheiden geht und dass es glücklich macht, klare Verhältnisse zu schaffen.

Edith Einhart (Autorin)

Edith Einhart, geboren 1969 in München, ist Journalistin und Buchautorin ("Die Champagnerkönigin", "Kleine Liebesschule für Frauen", "Die Todesgärtnerin"). Sie arbeitet derzeit bei der "freundin" in München.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09867-4

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 15.07.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin