(Hrsg.), (Hrsg.), (Hrsg.)

Warum haben wir sonntags frei?

Wissen rund um religiöse Feste.
Kinder fragen - Forscherinnen und Forscher antworten

Mit Illustrationen von Mascha Greune
(1)
eBook epubNEU
13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Kleine Kinder, große Fragen

Kinder stellen die besten Fragen und bringen Erwachsene dadurch oft ganz schön ins Schwitzen. Wie sieht der Heilige Geist aus? Warum ist die Mama von Jesus so wichtig? Und warum musste Jesus noch in den Himmel fahren, wenn er doch schon auferstanden war? Im neuen Band der beliebten Kinderfragen-Reihe dreht sich alles um religiöse Feste. 17 Forscherinnen und Forscher antworten auf Fragen, die sich bestimmt auch viele Erwachsene schon gestellt haben: lebendig geschrieben, mit vielen guten Anregungen zum Weiterdenken und fantasievoll illustriert.


Mit Illustrationen von Mascha Greune
eBook epub (epub), ca. 144 Seiten
Durchgehend vierfarbig, mit ca. 50 Illustrationen
ISBN: 978-3-641-23472-0
Erschienen am  26. November 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Bestens geeignet für wissensdurstige Kinder

Von: buchwahn

13.12.2018

Mit Sicherheit waren alle Eltern schon in der Situation, dass sie die Fragen ihrer wissbegierigen Kinder nicht oder nur unzureichend beantworten konnten. In Bezug auf Religiöse Feste kann dieses Buch Abhilfe leisten. 17 Forscherinnen und Forscher antworten in "Warum haben wir sonntags frei?" - erschienen im Kösel-Verlag - auf Fragen, die sich bestimmt auch viele Erwachsene schon gestellt haben. In diesem Buch wird nicht nur das Christentum behandelt, so dass sicherlich auch viele Erwachsene noch daraus lernen können. Die Antworten sind kurz und bündig und vor allem verständlich gehalten. Sie motivieren zum selbstständigen Weiterdenken und sind keineswegs trocken oder langweilig geschrieben, so dass die Kinder nicht so schnell das Interesse verlieren. Auch kleine Illustrationen lenken mit ihrer bunten Erscheinung die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich und die behandelten Fragen. Fazit: Für wissbegierige Kinder in Bezug auf Religion ist dieses Buch bestens geeignet.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Albert Biesinger, geb. 1948, ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Tübingen. Rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Autor erfolgreicher Bücher zur religiösen Erziehung in der Familie und zu neuen Wegen der Vorbereitung auf die Erstkommunion.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Dr. Helga Kohler-Spiegel, geb. 1962, ist Professorin für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch/Vorarlberg. Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis. Schriftleiterin der Katechetischen Blätter. Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese und Jugendarbeit.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Simone Hiller, geb. 1983, ist Lehrerin an einer Berufsschule und unterrichtet Religion, Deutsch und Politik. Bis 2014 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Religionspädagogik in Tübingen. Schwerpunkt ihrer Forschungstätigkeit ist interreligiöses Lernen.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Mascha Greune

Mascha Greune ist Diplom-Designerin und arbeitet als selbständige Grafikerin und Illustratorin in München.

zum Illustrator

Weitere E-Books der Autoren