VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Was ich getan habe Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20756-4

NEU
Erschienen: 10.07.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Davids wunderschöne Frau liegt tot in ihrem gemeinsamen Haus. Sie hatten eine obsessive Ehe, er war so hingerissen von ihrer Schönheit, ihrer Freiheit, ihrer Stärke. Eine leidenschaftliche und intensive Liebe – bis zu dieser Nacht, in der Schreckliches geschehen ist ... Wozu kann ein Mensch fähig sein? Dunkel, aufwühlend und schockierend – »Was ich getan habe« ist ein packender Thriller über das tödliche Risiko, das man eingeht, wenn man liebt.

Anna George (Autorin)

Anna George arbeitete als Anwältin, beim Film und für das Fernsehen. Sie studierte Kreatives Schreiben und hat Drehbücher geschrieben. Momentan arbeitet sie an ihrem zweiten Roman. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Melbourne.

Aus dem Englischen von Henriette Zeltner
Originaltitel: What Came Before
Originalverlag: Penguin Australia

eBook (epub), 1 s/w Abbildung

ISBN: 978-3-641-20756-4

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: btb

NEU
Erschienen: 10.07.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Gelungenes Büchlein

Von: Lauraihrebücherwelt Datum: 09.08.2017

lauraihrebuecherwelt.blogspot.de/

Ich habe angefangen das Buch zu lesen, und hatte die Befürchtung das ich es nicht lange lesen werde- wenn ich weiß wer der Mörder ist, dass irgendwie Spannung fehlte.Aber ich wurde des Besseren belehrt.
Die Geschichte war bis zum Ende sehr gut und man wollte das Buch kaum weglegen. Das Drama ist gut durchstrukturiert und Handlungen ergeben irgendwie einen Sinn.Alles in allem sehr zu empfehlen.

Spannend bis zum Ende

Von: Leben. Lieben. Lachen. Lesen. Datum: 26.07.2017

https://www.facebook.com/lebenliebenlachenlesen


David hat seine Frau umgebracht und irrt nun durch Melbourne, denn als Anwalt sucht er selbst jetzt schon die beste Strategie aus diesem Dilemma. Seine Frau liegt im gemeinsamen Haus - das Ende einer leidenschaftlichen Ehe mit mehr Tief- als Höhepunkten... So zumindest scheint es.

Ich hatte die Befürchtung, dass das Buch langweilig werden könnte, wenn man von Anfang an weiß, wer der Mörder ist.
Doch dem ist nicht so - denn es gibt zwei Erzählebenen. Die eine von David und die andere von seiner Frau. Denn jede Geschichte hat zwei Seiten. Als drittes gibt es noch die beste Freundin der Frau, die sich als entscheidend erweist.

Das Ende hat mich begeistert, denn die Spannung bleibt bis dahin erhalten.

Mir hat der Thriller von Anne George großen Spaß gemacht!

Voransicht