VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

(Hrsg.), (Hrsg.)

Was macht Jesus in dem Brot? Wissen rund um Kirche, Glaube, Christentum
Kinder fragen - Forscherinnen und Forscher antworten

Mit Illustrationen von Mascha Greune

Ab 8 Jahren

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-10370-5

Erschienen: 23.04.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Wird Jesus in Brot und Wein verzaubert? Warum machen manche Fußballspieler ein Kreuzzeichen, bevor das Spiel beginnt? Welche Salbe nimmt man bei der Krankensalbung? Wo sind die Toten? Was ist der Heilige Geist? Auf diese und viele andere Fragen antworten 21 bekannte Theologinnen und Theologen: pfiffig illustriert, unterhaltsam geschrieben und mit vielen schlauen Erklärungen für neugierige Kinder und ihre Eltern.

Pressestimmen zu den Vorgängerbänden:

„Die Autoren sind kein bisschen belehrend oder besserwisserisch, sondern laden in einer einfachen und gut verständlichen Sprache zum Nach- und Weiterdenken ein.“

Südwest Presse

„Ein gutes Buch, das vor Plattheiten schützt.“

Markus Leitschuh, Anzeiger für die Seelsorge

»so plausibel, so humorvoll, so einsichtig«

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt (25.10.2013)

Albert Biesinger (Herausgeber)

Albert Biesinger, geb. 1948, ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Tübingen. Rege Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Autor erfolgreicher Bücher zur religiösen Erziehung in der Familie und zu neuen Wegen der Vorbereitung auf die Erstkommunion.


Helga Kohler-Spiegel (Herausgeberin)

Dr. Helga Kohler-Spiegel, geb. 1962, ist Professorin für Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch/Vorarlberg. Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis. Schriftleiterin der Katechetischen Blätter. Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese und Jugendarbeit.


Mascha Greune (Illustratorin)

Mascha Greune ist Diplom-Designerin und arbeitet als selbständige Grafikerin und Illustratorin in München.

»so plausibel, so humorvoll, so einsichtig«

Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt (25.10.2013)

Mit Illustrationen von Mascha Greune

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-10370-5

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 23.04.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Kindgerecht regt es zum Weiterdenken an und gibt Hilfe beim Antworten finden.

Von: Pamela M. Datum: 28.03.2015

pamelopee.blogspot.de

Manchmal ist das mit dem "Verstehen" aber auch gar nicht so einfach. Gerade im Christentum stößt man immer wieder auf solche komplizierten Fragen, wie jene nach der Dreifaltigkeit Gottes (Wie kann einer eins sein und doch gleichzeitig drei?) oder dem Leben nach dem Tod (Wird das dann nicht irgendwann zu voll im Himmel? Und gibt's den überhaupt?)
Da komme selbst ich als Religionslehrerin schon manchmal in Erklärungsnot.

Deshalb habe ich mich gefreut, beim Verlag Kösel ein Buch mit dem Titel "Was macht Jesus in dem Brot?" entdeckt zu haben.

Kinder fragen - Forscherinnen und Forscher antworten!
Wissen rund um Kirche, Glaube und Christentum wird kindgerecht und mit Bildern illustriert vermittelt.

Das Buch mit Hardcover-Bindung ist recht hochwertig gearbeitet und eignet sich meiner Meinung nach auch gut als Geschenk zur Erstkommunion des Patenkindes.

Was feiern wir an Ostern?
Warum trägt man keine Jeans zur Erstkommunion?
Glauben Christen an drei Götter? und Warum wird man bei der Taufe nass gemacht?
...
Diesen und weiteren 17 Kinderfragen jener Art widmet sich das 176-seitige Buch, welches meiner Diesen und weiteren 17 Kinderfragen jener Art widmet sich das 176-seitige Buch, welches meiner Meinung nach auch für Erwachsene durchaus noch interessant sein kann.

Am Ende eines jeden Kapitels gibt es immer noch passende Anregungen zum Weiterdenken und Weiterfragen, so dass es zur aktiven Auseinandersetzung mit den jeweiligen Fragen anregt.
Es wird nicht dogmatisiert, sondern die Kinder erhalten Hilfestellung, für sich Antworten zu finden.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren