,

Was würde Frida tun?

55 Life Lessons von den coolsten Frauen der Weltgeschichte

eBook epubNEU
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Herausforderungen gehören zum Leben, und oft ist guter Rat teuer. In diesem liebevoll gestalteten Buch erfahren wir, wie Powerfrauen wie Margarete Steiff, Clara Schumann, Kleopatra, Elizabeth I., Katharina von Bora, Erika Mann und viele andere ihre Probleme lösten und sich Situationen stellten, denen wir uns auch heute noch in ähnlicher Weise stellen müssen. Wie verlockend ist es da, sich Inspiration von beachtlichen Frauen und strahlenden Vorbildern der Geschichte zu holen! Was würde Frida Kahlo an unserer Stelle tun, was können wir von Coco Chanel, Dorothy Parker, Annemarie Schwarzenbach, Agatha Christie und vielen anderen lernen? Die Quintessenzen aus ihren Lebenserfahrungen und ihrer mentalen Haltung bieten auch heute noch reichlich lebensnahe Inspiration für alle Lebenslagen!


Aus dem Englischen von Katy Albrecht
Originaltitel: What would Cleopatra do?
Originalverlag: Faber
eBook epub (epub), 55 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-23787-5
Erschienen am  09. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Super interessant

Von: Laura Thiele

28.10.2019

Am Anfang war ich skeptisch, gerade nachdem ich die ersten paar Seiten gelesen hatte. Irgendwie kamen mir die Geschichten zu den einzelnen Frauen zu kurz vor, aber bei so vielen Geschichten kann man auch einfach nicht besonders tief tauchen. Die einzelnen Geschichten sind alle interessant und einige haben mich so fasziniert, dass ich mehr über die Frauen herausfinden möchte. Ich denke dieses Buch ist nicht nur eine tolle Lektüre, sondern es hilft auch, wenn frau sich von allen Seiten genervt fühlt. Die einzelnen Geschichten zeigen einem auf humorvolle Art auf, dass frau mit allem klarkommen kann, sie muss nur den richtigen Weg für ihr Problem finden.

Lesen Sie weiter

Zahlreiche Kurzgeschichten mit Pfiff

Von: Kristin

22.10.2019

Ich wollte nach einem anstrengenden Tag nur mal kurz ins Buch schnüffeln und war wie gebannt von den Höhen und Tiefen der vielen interessanten Frauen zu lesen, dass ich einfach nicht aufhören konnte. Schnell habe ich feststellen müssen, dass auch vor unserer Zeit Frauen mit ähnlichen Problemen umgehen mussten wie wir heute. Von einigen Charakteren hatte ich noch nie gehört. So bin ich nun noch mehr angespornt, über die vergangenen Zeiten/Damen zu erfahren.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Elizabeth Foley und Beth Coates sind ein starkes Frauenteam: Sie arbeiten zusammen als Lektorinnen in einem großen Londoner Verlagshaus und schreiben ganz nebenbei Bestseller – wie zum Beispiel »Homework for Grown-ups« oder »Shakespeare for Grown-ups«.

Zur AUTORENSEITE

Elizabeth Foley und Beth Coates sind ein starkes Frauenteam: Sie arbeiten zusammen als Lektorinnen in einem großen Londoner Verlagshaus und schreiben ganz nebenbei Bestseller – wie zum Beispiel »Homework for Grown-ups« oder »Shakespeare for Grown-ups«.

Zur AUTORENSEITE