Wege ihrer Sehnsucht

Roman

eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

New York, Grand Central Station: In den 1920ern beherbergt das prächtige Bahnhofsgebäude eine angesehene Kunstschule. Hier will sich die junge Illustratorin Clara Darden beweisen und zeigen, dass eine Frau mehr sein kann als Muse und Anhängsel erfolgreicher Männer. 1974 ist von dem alten Glanz wenig übrig. Virginia Clay erscheint ihr Leben so trostlos wie das heruntergekommene Gebäude, in dem sie arbeitet, um sich und ihre Tochter durchzubringen. Doch dann stößt Virginia zufällig auf die verlassenen Räume der Kunstakademie – und auf die Spur einer gefeierten Illustratorin, die 1931 wie vom Erdboden verschwand …

»Davis hat einem weiteren New Yorker Wahrzeichen ein literarisches Denkmal gesetzt. Als Leser kann man gar nicht anders, als ihre beiden außergewöhnlichen Erzählerinnen zu lieben und in die zwei perfekt eingefangenen Zeitebenen einzutauchen.«

Library Journal (starred review)

Aus dem Amerikanischen von Doris Heinemann
Originaltitel: The Masterpiece
Originalverlag: Dutton
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-24280-0
Erschienen am  16. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Die gebürtige Kanadierin Fiona Davis wuchs in New Jersey, Utah und Texas auf. Ihre Karriere als Schauspielerin führte sie schließlich nach New York, wo sie heute noch lebt. Ihre Wahlheimat New York prägt auch ihr Schreiben, sei es als Journalistin oder als Romanautorin.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Davis' glänzender dritter Roman entführt die Leser in das New York der 1970er und ausgehenden 1920er. Ein wahrer Lesegenuss.«

Publishers Weekly

»Es heißt von so vielen Büchern, dass man sie unbedingt lesen muss – hier trifft es endlich einmal zu! Eine unglaubliche Geschichte, ein beeindruckendes Zeitengemälde, bevölkert mit Charakteren, die man niemals wieder vergisst.«

Suspense Magazine

»Starke Frauenfiguren, die Verquickung von zwei Zeitebenen, von Geschichte und Architektur, von Geheimnissen und Enthüllungen machen die Lektüre dieses Romans zur wahren Wonne.«

Jamie Brenner

Weitere E-Books der Autorin