VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Wie ich mit meiner Oma Onlinedating machte - ... UND DIE GROSSE LIEBE FAND

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13088-6

Erschienen: 21.07.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Abenteuer Onlinedating – originell, unverblümt, witzig!

Als ihr Freund mit ihr Schluss macht, wendet sich Kayli Stollak trostsuchend an ihre Oma. Doch die lässt erst gar nicht zu, dass Kayli ihrer gescheiterten Beziehung nachheult, und schlägt vor, es doch mal mit „einer dieser Dating-Websites“ zu versuchen. Gesagt, getan: Gemeinsam wagen sie sich in die Welt der Cyber-Romanzen. In ihrem Buch erzählt Kayli Stollak von diesem Abenteuer. Herausgekommen ist eine unterhaltsame Odyssee durch die Tücken der modernen Partnersuche. Schnell wird klar: Die Suche nach dem Glück bleibt immer dieselbe – ganz egal ob man nun 25 oder 75 ist.

„‚Wie ich mit meiner Oma Onlinedating machte … und die große Liebe fand‘ ist eine unterhaltsame Odyssee durch die Tücken der modernen Partnersuche.“

B.Z. (26.07.2014)

Kayli Stollak (Autorin)

Kayli Stollak studierte Filmproduktion an der Tisch School of the Arts der New York University. Sie wurde durch den Blog "Granny is my Wingman" bekannt, in dem sie von ihren eigenen und den Online-Dating-Abenteuern ihrer Großmutter Gail erzählt.

„‚Wie ich mit meiner Oma Onlinedating machte … und die große Liebe fand‘ ist eine unterhaltsame Odyssee durch die Tücken der modernen Partnersuche.“

B.Z. (26.07.2014)

Aus dem Amerikanischen von Karin Wirth
Originaltitel: Granny is my Wingman
Originalverlag: New Harvest, New York 2013

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-13088-6

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 21.07.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht