Wir bauen ein Zukunftshaus

Ein Familiendrama in drei Akten

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vom Abenteuer, ein Zukunftshaus zu bauen

Die Zukunftsforscherfamilie Horx-Strathern hat am Rand von Wien ein Haus für die Zukunft gebaut: das »Future Evolution House«. Kurzweilig und mit viel Ironie schildert Oona Horx-Strathern das Drama seiner Entstehung. Sie erzählt, wie es zum Wunsch nach einem Eigenheim kam, welchen Anforderungen einer modernen Familie es genügen sollte, von sensiblen Architekten und noch sensibleren Nachbarn, den emotionalen Hochs und Tiefs während des Baus und wie Architektur heute den neuen Energietrends, innovativen Technologien, aber auch moderner Raumgestaltung Rechnung tragen kann. Nicht zuletzt ist das Buch eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der Frage, wie wir in absehbarer Zukunft wohnen und leben werden.

»Ausnehmend guter, nämlich unterhaltsamer und geistreicher Lesestoff, der gerne auch Leser erreichen darf, die sich nicht mit einem Bauvorhaben tragen.«

umweltnetz-schweiz.ch (04. Februar 2013)

Übersetzt von Jörn Pinnow
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-10106-0
Erschienen am  08. Oktober 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Oona Horx-Strathern

Oona Horx-Strathern ist Journalistin, Autorin und Zukunftsberaterin. 1999 gründete sie zusammen mit ihrem Mann Matthias Horx das renommierte „Zukunftsinstitut“, einen Prognose-Think-Tank, der zahlreiche europäische Unternehmen in allen Wirtschaftsbereichen berät. 2008 erschien ihr Buch „Die Visionäre. Eine kleine Geschichte der Zukunft - von Delphi bis heute”. Oona Strathern lebt mit ihrer Familie in Wien.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

»Mit ironischem Augenzwinkern schildert Horx-Strathern das erheiternde Drama seiner Entstehung. […] Sie thematisiert, wie Architektur Energietrends, innovativen Technologien und moderner Raumgestaltung Rechnung tragen kann.«

Das Einfamilienhaus - Das Effiziente Haus (CH), 1/13

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich