VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Yoga Siddhis Der geheime Weg zu Sensitivität und Medialität

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-05843-2

Erschienen:  16.06.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Durch Yoga die eigene Medialität entdecken

Yoga ist einer der wirksamsten und beliebtesten Wege zur Gesunderhaltung und Harmonisierung von Körper und Geist. Doch nur wenige Praktizierende im Westen wissen um die verborgene Seite des Yoga: das Erlangen übersinnlicher, »vollkommener Fähigkeiten« (Siddhis) wie Hellsehen und Hellfühlen. Die renommierte Yogalehrerin Bahar Yilmaz und der bekannte Hellseher Pascal Voggenhuber machen diese uralten Yogatechniken anwendbar für alle Menschen, die ihre eigene Medialität entdecken und entwickeln wollen. Mit speziellen Körper-, Atem- und Meditationsübungen werden verborgene Bewusstseinskräfte aktiviert und die Hellsinne entfaltet.

• Yoga und übersinnliche Kräfte: Verbindung aufnehmen zu den kosmischen Energien
• Atem und Chakras: Türöffner zu verborgenen Bewusstseinsräumen
• Praxis: 18 Übungen und 4 Kurzprogramme für die Entwicklung der Hellsinne

Bahar Yilmaz (Autorin)

Bahar Yilmaz ist nach dem englischen Spiritualismus ausgebildete, sensitive und mediale Beraterin sowie Trance-Healerin, Medium und Aura-Coach. Neben der Medialität und dem Heilen gehört auch Yoga, das sie europaweit unterrichtet, zu ihrem spirituellen Weg. Sie bildet in den Bereichen Trance Healing, Higher Self Healing und Aura-Coaching aus. Die beiden Letzteren sind spirituelle Methoden, die durch Bahar selbst entwickelt wurden. Bahar Yilmaz gilt heute als das jüngste und erfolgreichste Channel-Medium, das in vollständiger Trance Botschaften übermittelt. Sie führt ihre eigene Praxis in Ingolstadt nahe München, ist aber auch in der Schweiz und in Österreich für Sitzungen und Seminare buchbar. Zusammen mit Pascal Voggenhuber gründete sie die mediale Schule in Sissach.

www.baharyilmaz.com


Pascal Voggenhuber (Autor)

Pascal Voggenhuber wurde 1980 in der Schweiz geboren. Seine besondere Gabe, die außersinnliche Welt wahrzunehmen und Kontakte zu Verstorbenen im Jenseits herzustellen, machte ihn zu einem der bekanntesten Medien Europas. Voggenhubers Bücher sind Bestseller der spirituellen Lebenshilfe und wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Seine authentische und humorvolle Art, den Menschen zu begegnen, lässt jeden Vortrag und Workshop mit ihm zu einem einmaligen Erlebnis werden.

www.pascal-voggenhuber.com

Originaltitel: Yoga Siddhis

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-05843-2

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Lotos

Erschienen:  16.06.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Guter Ratgeber für Einsteiger

Von: Yvonne  aus Schleswig-Holstein Datum: 29.06.2018

https://www.buchbahnhof.de

Das Buch gliedert sich in zwei Teile, Theorie und Praxis.Diese Aufteilung hat mir grundsätzlich gut gefallen, denn ich finde schon, dass es wichtig ist, sich erst einmal ein bisschen mit der Theorie zu beschäftigen.

Der Theorie-Teil umfasst mit 115 Seiten ungefähr die Hälfte des Buches und ist meiner Meinung nach ein kleines bisschen lang geraten. Bahar Yilmaz geht auf sehr viele Aspekte und die verschiedenen Stile des Yoga ein. Ich empfand diesen Teil aber manchmal als ein bisschen langatmig und auf Dauer auch ein bisschen ermüdend. Ich glaube, dass ich empfehlen würde, doch etwas längere Pausen zwischen den einzelnen Kapiteln zu machen und die Fakten sacken zu lassen, bevor man weiter liest. Im Großen und Ganzen empfand ich es aber als wichtig, sich auch mit der Theorie zu beschäftigen.

Die Übungen sind sehr ausführlich und gut beschrieben. Bahar Yilmaz geht dabei auch auf die richtige Sitzhaltung ein und darauf, dass es wichtig ist, dass man seine Übungen regelmäßig durchführt. Durch die bebilderte Anleitung kann man die Übungen sehr gut nachmachen. Der Übungsteil gliedert sich in eine ausführliche Praxis mit 18 Übungen und einen Kurzteil, wenn es mal schnell gehen muss, mit 8 Übungen. Ich denke, dass man durch die ausführliche Beschreibung die Übungen sehr gut mitmachen kann, ohne Angst zu haben, dass man zu viel dabei falsch macht.

Ich denke, dass ich durch dieses Buch einen guten Überblick darüber bekommen habe, was Yoga ist, wie es wirkt und wie es ausgeübt wird. Von mir gibt es 4 Sterne.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autoren