VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Zwei auf Umwegen Roman

Kundenrezensionen (11)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 4,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 6,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-17038-7

Erschienen: 08.09.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Die beste Trennung unseres Lebens

Elfeinhalb Jahre lang waren Lauren und Ryan das perfekte Paar. Doch seit Lauren mit dem Hund häufiger spricht als mit ihrem Mann, kann sie die Wahrheit nicht mehr leugnen: Ihre Ehe steckt in einer tiefen Krise. Ein Jahr Trennung soll die Liebe zurückbringen. Sie vereinbaren nur eine Regel: kein Kontakt. Alles andere ist erlaubt. Unsicher, aber auch aufgeregt stürzt Lauren sich ins Leben … doch wird es sie wieder zu Ryan führen?

"Ein federleichter Roman mit Herz übers Lieben und Loslassen."

Für Sie (26.10.2015)

Taylor Jenkins Reid (Autorin)

Taylor Jenkins Reid wurde in Massachusetts geboren, studierte am Emerson College in Boston und lebt heute mit ihrem Mann in Los Angeles. Bevor sie ihr erstes Buch Neun Tage und ein Jahr schrieb, war sie für verschiedene Zeitungen tätig. Zwei auf Umwegen ist ihr zweiter Roman.

"Ein federleichter Roman mit Herz übers Lieben und Loslassen."

Für Sie (26.10.2015)

Aus dem Amerikanischen von Babette Schröder
Originaltitel: After I Do
Originalverlag: Washington Square Press

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-17038-7

€ 4,99 [D] | CHF 6,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

Erschienen: 08.09.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Am Ende muss jeder für sich selbst entscheiden...

Von: Yvonne Datum: 18.06.2017

https://yvonneschwarz.wixsite.com/wonnisbucherparadies

Titel: "Zwei auf Umwegen"
Autor: Taylor Jenkins Reid
Verlag: Diana
Seitenzahl: 430

Cover:
Wer mich kennt weiß das ich zu 60 % ein Coverkäufer bin. Und auch dieses Buch wählte ich nach dem Cover, die Oberfläche ist glatt und man sieht zwei Personen in schwarzer Silhouette…die Farben sind in einem dezenten grün, grau und einen kräftigeren Rot gewählt…alles harmoniert hervorragend zusammen. Dieses kleine Herzens Stück ist ein Softcover.

Schreibstil:
Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, das Buch liest sich sehr flüssig und trotz kleiner Rückblenden liest es sich ohne Fragezeichen. Das Buch ist in 5 großen Abschnitten unterteilet (dem Kennenlernen, das Trennen, das „Suchen“, das „Finden“ und das „Wiedersehen“). Das Thema Scheidung ist heute mehr präsent als noch vor 20 Jahren, möchte ich behaupten, dennoch spricht keiner über die Gründe…warum auch immer?! Frau Jenkins Reid hat alles so geschrieben, dass man es als Leser sehr gut nachvollziehen kann warum die Charaktere im Buch keine Zukunft mehr in ihrer Ehe sehen. Alles was niedergeschrieben wurde, war so geschildert das man sich in Personen, Umgebungen und Geschehnisse gut hineinversetzten konnte und es in Gedanken „sehen“ konnte.



Inhalt:
Elfeinhalb Jahre lang waren Lauren und Ryan das perfekte Paar. Doch seit Lauren mit dem Hund häufiger spricht als mit ihrem Mann, kann sie die Wahrheit nicht mehr leugnen: Ihre Ehe steckt in einer tiefen Krise. Ein Jahr Trennung soll die Liebe zurückbringen. Dabei gilt: Kontakt ist verboten. Alles andere ist erlaubt. Unsicher, aber auch aufgeregt stürzt Lauren sich ins Leben – doch wird es sie wieder zu Ryan führen?

Meinung:
Ich werde mich bemühen nichts zu verraten…

Ich bin immer noch ganz hin und weg, so etwas Schönes auf 430 Seiten festzuhalten unglaublich ❤ Danke. Im Mittelpunkt stehen Lauren und Ryan, ihre Probleme und die Idee sich ein Jahr nicht zu sehen, und auch sonst ist jeglicher Kontakt verboten. Puh ich stell mir das schwierig vor, da liebt man sich eigentlich noch, aber man kann nicht, weil irgendwas tief im inneren sagt das es jetzt im Moment nicht richtig ist mit dieser Person zusammen zu bleiben. Nun gut sich gehen dieses Schritt und die Entwicklung ist phänomenal und ab und zu auch erstaunlich. Nebenbei lernt man auch die Familie von Lauren kennen und lieben, ja lieben…wenn ihr es gelesen habt das versteht ihr auch warum. Die beste Freundin von Lauren und deren Familie. Auch die Emotionen kommen nicht zu kurz…ich habe gelacht, geweint und war fassungslos über so manche Entscheidung.

Ich kann diesen Roman nur wärmstens empfehlen ❤

Ich bin sogar etwas traurig das ich das Buch so schnell beendet habe…

Ein Jahr Trennung....

Von: Sevde Peker Datum: 10.06.2017

https://spisreading.wordpress.com/

Produktinformation:
Taschenbuch: 430 Seiten

Verlag: Diana Verlag (9. Mai 2017)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3453359402

Preis: 9,99€, erhältlich auf Amazon

Klappentext:
Elfeinhalb Jahre lang waren Lauren und Ryan das perfekte Paar. Doch seit Lauren mit dem Hund häufiger spricht als mit ihrem Mann, kann sie die Wahrheit nicht mehr leugnen: Ihre Ehe steckt in einer tiefen Krise. Ein Jahr Trennung soll die Liebe zurückbringen. Dabei gilt: Kontakt ist verboten. Alles andere ist erlaubt. Unsicher, aber auch aufgeregt stürzt Lauren sich ins Leben – doch wird es sie wieder zu Ryan führen?

Meine Meinung:
Die erste Lektüre, die ich von der Autorin gelesen habe. Ich dachte dieses Buch wird wie jedes Liebesroman das ich gelesen habe, jedoch habe ich mich getäuscht!!!!

Dieses Buch hatte etwas Besonderes an sich, es war berührend und emotional, aber nicht kitschig wie viele andere Liebesgeschichten, was mir sehr gut gefallen hat. Es gab viele Stellen die mich gefesselt haben, aber auch Buchstellen, die mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.

Es wird von der Sicht der Protagonisten Lauren erzählt. Es geht um das Ehe Problem zwischen Ryan und Lauren, welches Sie beheben möchten, indem Sie sich für ein Jahr trennen und keinen Kontakt zueinander aufnehmen. Dadurch möchten Sie ihre Ehe retten und wieder die Liebe zueinander finden, die Sie nicht mehr gegenseitig fühlen.

Die Autorin hat eine tolle Leistung hingelegt. Die Schreibweise war sehr gut und flüssig, was mir bei einem Buch sehr wichtig ist. Ich konnte mich sehr schnell in die Charakteren hineinversetzten, welches mir das lesen erleichterte und ebenso Spaß bereitete. Mir hat vor allem auch der Aspekt gefallen, dass es nicht nur um das Eheproblem von Ryan und Lauren ging, sondern auch um die Familienmitglieder von Lauren. Ich konnte das Buch Wortwörtlich nicht aus der Hand legen und das ist selten der Fall. Dieses Buch gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblings-Liebesromanen und dies wird ganz sicher nicht das Letze Buch von der Autorin sein.

Mein Fazit:
Eine toller Liebesromane, mit einer außergewöhnlichen Familiengeschichte, Humor und einer Liebe, die man so nicht kennt.

Wenn ihr ein Roman braucht, das man sehr gut lesen kann, dann kann ich euch dieses Buch nur empfehlen. Sehr guter Schreibstil und eine tolle Geschichte mit einer tollen Mitteilung am Ende, die einen sehr berührt.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin