VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Zweistein oder Das Brummen der Welt Geschichten einer Katze von nicht geringem Verstand

Mit Illustrationen von Stefanie Clemen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13383-2

Erschienen: 10.03.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Philosoph auf vier Pfoten – Kater Zweistein sinniert über die Welt

Auf den ersten Blick scheint Zweistein ein ganz gewöhnlicher Kater: Er döst viel, spaziert durch sein Revier, nimmt gnädig die Gunstbeweise seiner Besitzerin entgegen. Aber Zweistein ist in Wirklichkeit ein Kater mit ziemlich viel Verstand, ein Philosoph auf vier Beinen, eigensinnig und unabhängig, ein gewitzter Beobachter, der sich über dieses und jenes auf unserer Welt so seine Gedanken macht.

50 Geschichten über einen liebenswerten Kater, voller Tiefsinn, Humor und Zärtlichkeit, spielerisch leicht erzählt von Franziska Wolffheim, kongenial illustriert von Stefanie Clemen.

"Ein schönes Buch voll Tiefsinn, Humor und Gefühl – das ist Philosophie der besonderen Art!"

Geliebte Katze (19.03.2014)

Franziska Wolffheim (Autorin)

Franziska Wolffheim, 1962 in Hamburg geboren, ist Journalistin und hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Viele Jahre war sie für die Zeitschrift "Brigitte" als Autorin tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

"Ein schönes Buch voll Tiefsinn, Humor und Gefühl – das ist Philosophie der besonderen Art!"

Geliebte Katze (19.03.2014)

"Die Figuren sind liebevoll gezeichnet, ohne kitschig zu wirken. Die Katergedanken eröffnen einen anderen Blickwinkel auf die Welt und ihre Merkwürdigkeiten."

Gießener Allgemeine (08.03.2014)

"Mit überbordender Fantasie und tierischem Tiefsinn erklärt Zweistein sich und seinen Lesern in 50 Geschichten die Welt."

Szene Hamburg (April-Heft)

Mit Illustrationen von Stefanie Clemen

eBook (epub)
farbig illustriert

ISBN: 978-3-641-13383-2

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

Erschienen: 10.03.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein Kater und wie er die Welt sieht

Von: yesterday Datum: 01.05.2016

hobbyrezensentin.blogspot.co.at/

Auch wenn es so wirkt, dieses Buch ist nicht nur etwas für Katzenfreunde. Denn: Katzenfreunde und Katzenbesitzer werden sich hier in so manchen Episoden wiedererkennen. Alle anderen erkennen ihnen bekannte Katzenbesitzer und –freunde. Mit herrlich frischen, unverfälschten „Gedanken“ eines Katers unterhält Franziska Wolffheim hier Leser von Groß bis Klein. Doch nicht nur die Menschen bekommen bei Zweistein, dem gscheiten Kater mit dem grauen Fell, ihr Fett weg. Auch die Katzen seiner Umgebung und andere Tiere tauchen in den kurzen Abschnitten immer wieder auf. Und nicht nur über diese grübelt Zweistein, damit der Tag vergeht, er ist auch ein kleiner Philosoph. Das Wetter, die Erde und der Himmel, Regenbogen, Düfte, die Wohnungseinrichtung und auch Mozart bieten ihm Gelegenheit, sich darüber auszulassen. Mal positiver, mal eher gleichgültig und von manchen Dingen ist er sehr genervt. Da kann man schon einmal ans Auswandern denken. Nur um dann festzustellen, wie gut man es als Kater hat und schon beschließt Zweistein zu bleiben. Ab und an denkt Zweistein sehr menschlich, dann hat er wieder sehr „katzenbezogene“ Gedanken, soweit man das als menschlicher Leser überhaupt beurteilen kann. Vielleicht sollte ich das Buch einmal meinem Kater zum Lesen geben…

Eine nette Abwechslung bieten auch die Zeichnungen von Stefanie Clemen, die mal zu Zweisteins Situation passen und mal einfach so niedlich daherkommen. Doch auch wenn es dadurch so aussehen mag, ist dieses Buch kein Kinderbuch an sich. Manche Geschichten lassen sich sicher gut vorlesen, doch auch ernste oder wissenschaftlichere Themen werden behandelt, über die man dann mit Kindern noch ein weniger genauer reden kann.

Voransicht