,

Eyjafjallajökull

Der ungezähmte Vulkan

eBook epdf
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Überwältigende Aufnahmen von dem Feuer spuckenden Berg Islands

Kaum ein Vulkanausbruch in Island hat derartige Schlagzeilen gemacht wie der des Eyjafjallajökull im März 2010. Die reine Schönheit des Vulkans steht in extremem Kontrast zu den Zerstörungen, die er verursacht hat und den Folgen des Ausbruchs auf der ganzen Welt.

Die hervorragenden Fotos von Ragnar Th. Sigurdsson und die kenntnisreichen Texte des Geophysikers Ari Trausti Gudmundsson erlauben einen Blick hinter die Kulissen des Ausbruchs und seiner weiteren Entwicklung. Ein einzigartiger Bild-Text-Band, der das Wirken der auch heute noch unzähmbaren Natur eindrucksvoll vor Augen führt.


Originaltitel: Eyjafjallajökull
Originalverlag: Uppheimar Publishing
eBook epdf (epdf)
ISBN: 978-3-641-55619-8
Erschienen am  10. Dezember 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ari Trausti Guðmundsson

Der Geophysiker Ari Trausti Guðmundsson hat sich seit 1980 als Autor einen Namen gemacht. Die meisten der mittlerweile über 30 Titel aus seiner Feder befassen sich mit Geologie, Vulkanologie oder Astronomie. Neben seiner publizistischen Tätigkeit ist er auch für seine Beiträge und Features im isländischen Rundfunk und Fernsehen bekannt.

Ari Trausti zählt zu den erfahrensten Bergsteigern und Outdoorspezialisten Islands. Er führte Expeditionen zum Nordpol und in andere abgelegene Gebiete der Erde durch. Außerdem organisiert er Ausstellungen zu naturwissenschaftlichen und ethnologischen Themen und beteiligte sich am Aufbau von Museumssammlungen im In- und Ausland.

Für sein Schaffen hat eine Reihe bedeutender Anerkennungen erfahren, u.a. den Laxness-Preis (2002), eine Auszeichnung der isländischen Forschungsorganisation RANNÍS für die Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse an die interessierte Öffentlichkeit (2007), sowie die Nominierung für den isländischen Literaturpreis 2001.

Zur AUTORENSEITE

Ragnar Th. Sigurðsson

Ragnar Th. Sigurðsson erhielt seine Ausbildung zum Fotografen in Island und Schweden. Zu Beginn seiner Laufbahn arbeitete er für Zeitungen, gründete aber bald mit Arctic Images seine eigene Fotoagentur. Viele große Bildbanken verkaufen Lizenzen an seinen Aufnahmen. In Island arbeitete er u.a. für den Staatspräsidenten und die Stadt Reykjavík, im Ausland für u.a. National Geographic, Time, Newsweek, Toyota, Icelandair, New York Times und Discover the World.

Ragnar Thor nahm an einer Reihe von renommierten Ausstellungen teil, hielt Kurse zur Fotografie ab und bekam u.a. drei Auszeichnungen von Clio zuerkannt. 1995 nahm er an einer Expedition zum Nordpol teil. Er ist wie Ari Trausti Guðmundsson Mitglied in The Explorers Club. Ragnar Thor und Ari Trausti haben gemeinsam einige Bücher herausgebracht, darunter allein vier über Geologie und den Vulkanismus in Island.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich