eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Cool, böse, abgebrüht

Postkartenidylle am Kap der guten Hoffnung? Das Ende der Apartheid ist besiegelt. Seit über einem Jahrzehnt. Die früheren Waffenschmuggler Mace Bishop und Pylon Buso wollen ihr Leben ruhig angehen. Ein entspanntes Kapstadt-Dasein, danach sehen sie sich. Ihr Sicherheitsservice für wohlhabende Touristen, die Schönheits-OPs mit anschließender Safari buchen, floriert. Denn wer nach Südafrika kommt, der hat Angst. Doch Mace schuldet einem alten Bekannten noch einen Gefallen. Und plötzlich ist ihm Sheemina February auf den Fersen, Anwältin einer islamistischen Antidrogen-Gruppe. Sie beobachtet Mace. Schickt seiner Frau Oumou Blumen. Stiehlt den heißgeliebten Teddy seiner Tochter. Kennen sie sich von früher? Maces Vergangenheit ist düster, bewegt, zwielichtig. Und Rache ist süß.

  • Platz 1 KrimiZeit-Bestenliste!

"Großer Krimi (...) Nach Deon Meyer und Malla Nunn können wir nun Mike Nicol entdecken als Autor aus Südafrika - mit Weltformat."

Tobias Gohlis, Die Zeit (05. Januar 2012)

Aus dem Englischen von Mechthild Barth
Originaltitel: Payback
Originalverlag: N.N.
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-06706-9
Erschienen am  11. November 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Rache-Trilogie

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Mike Nicol lebt als Autor, Journalist und Herausgeber in Kapstadt, wo er geboren wurde, und unterrichtet an der dortigen Universität. Er ist der preisgekrönte Autor international gefeierter Kriminalromane. Die Rechte an seiner erfolgreichen Rache-Trilogie wurde gerade von einer deutschen Filmfirma gekauft.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"Erster Band der Rache-Trilogie. Unbarmherzig rauher Wind aus Südafrika. Gnadenlos gut."

KrimiZeit Bestenliste Januar 2012 (05. Januar 2012)

»Der neue Star des südafrikanischen Krimis!«

Deon Meyer

"Mike Nicols Roman, der erste einer Vergeltungstrilogie, ist, noch vor Deon Meyer und Roger Smith, härtester Kapstadt-Noir, gewaltsam, archaisch, episch."

Süddeutsche Zeitung (01. Januar 2012)

»Nicols schnelle Dialoge, seine dichte, aufwühlende, packende Sprache erinnern an den großartigen Cormac McCarthy!«

Bruce Dennill, The Citizen

»Bitte mehr davon, Mike!«

James Mitchell, Tonight

»Einzigartig! Nicol ist ein Ausnahmetalent, das große internationale Aufmerksamkeit verdient!«

The Weekender

»Elmore Leonard, nimm dich in acht! Hier kommt Mike Nicol, der 10 von 10 Punkten bekommt für seinen knallharten, rasanten Thriller, der alles hat: Mord, Sex, Drogen, korrupte Cops, gierige Geschäftsleute und die Lust an der Rache.«

Southern Mail

»Großartig, schnell, cool, abgebrüht. Der lakonische Straßen-Stil kommt so überzeugend locker rüber, dass die Leser fast die literarische Meisterschaft übersehen könnten.«

Sunday Independent

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich