Leserstimmen zu
Krähenmädchen

Erik Axl Sund

Die Victoria-Bergman-Trilogie (1)

(55)
(26)
(11)
(11)
(2)
€ 12,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Achtung Suchtgefahr!

Bücherstube Katz

Von: Carmen Rapp aus Gaggenau

04.06.2014

Einmal angefangen, dann nicht mehr aufgehört. Zum Glück dauert es nicht solange bis die folgenden Bände erscheinen. Das macht einfach Spaß: Lesen und von einer Geschichte gepackt sein. Einfach klasse!

Lesen Sie weiter

Buchkabinett Erbach

Von: Ina Lenzen aus Erlenbach am Main

30.05.2014

Superspannend, gruselig und grausig, zu was der Mensch fähig ist. Nichts für zarte Gemüter! Ich warte sehnsüchtig auf Band 2 und 3 und weiss schon, welchen Kunden ich diese Trilogie empfehlen kann.

Lesen Sie weiter

Ein Stieg-Larsson Nachfolger?

Buchhandlung Hansen & Kröger

Von: Ute Ramm aus Ruppichteroth

28.05.2014

Unglaublich düster und sehr spannend. Ich habe das Buch nur so weggefressen. Und es ist gemein, nur den ersten Band als Leseexemplar zu schicken und die armen Buchhändler dann damit sitzen zu lassen ;) Was mache ich denn jetzt?

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Hoffmann

Von: aus Achim

28.05.2014

Perfide! Düsterer Schweden Krimi, der den Leser durch die vielen Perspektivwechsel ganz schön fordert. Dabei aber immer spannend!

Lesen Sie weiter

Bücherecke Hiltrud Markett

Von: Iris Stangel aus Langenfeld

26.05.2014

Sehr gruselig, aber trotzdem wenig überzeugend. Zu phantastisch.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Seitenweise

Von: Angela Küpper aus Dormagen

26.05.2014

Aus Schweden kommen die besten Thriller, Grusel und Spannung auf höchsten Niveau. Klasse!

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Baeuchle

Von: aus Hinterzarten

26.05.2014

Etwas überfrachtete, aufgebauscht und überladen. Zu viele Namen, Klischees und dann als Fortsetzung, nicht überzeugend

Lesen Sie weiter

Thalia Universitätsbuchhandlung GmbH

Von: Barbara Griese aus Leipzig-Grünau

25.05.2014

Toll geschrieben, superspannend und nicht für schwache Nerven geeignet. Gemein, dass ich jetzt nicht weiterlesen kann

Lesen Sie weiter