Leserstimmen zu
Flechtfrisuren

Sasha Coefield

(27)
(11)
(2)
(0)
(0)
€ 12,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Damit kann wirklich jeder tolle Frisuren zaubern!

Von: Ich habe LESEN

20.06.2015

Du hast langes Haar und weist absolut nicht was du damit anstellen sollst?! Ich habe selbst recht langes Haar und trotzdem habe ich fast jeden Tag dieselbe Frisur. Zopf oder Dutt. Ja ich weiß, total langweilig aber oft geht es aus Zeitgründen gar nicht anders. Dachte ich zumindest. Als ich dieses Buch entdeckte, war mir sofort klar ... das brauchst du. Sasha Coefield war mir vorher nicht geläufig, was sich aber mit dem Buch ganz schnell geändert hat. Auf den ersten Seiten befindet sich eine Übersicht mit all den Sachen die du brauchst um tolle Frisuren zu flechten. Wirklich alle Anleitungen sind mit wenig Worten und vielen Bildern versehen. Was aber wirklich schön ist, alles ist ganz leicht und verständlich. Das bekommt jeder hin. Wer im Haare flechten nicht so ganz firm ist, kann mit den einfachen Frisuren beginnen und steigert sich dann nach und nach. Irgendwann ist man dann ein kleiner Profi und kann bei seinen Kids und Freunden in Sachen Haare mächtig punkten. Jede Frisur hat ihren eigenen Namen, wie z.b. der Schlangenzopf. Ein ganz normaler geflochtener Zopf, der dich leichtes verschieben schon fast spektakulär aussieht. Mit wenigen Handgriffen zaubert man etwas wirklich hübsches. Ob nun eine Party, die Disco, Omas Geburtstag oder was auch immer, hier findet man die passende Flechtfrisur. Dieses Buch möchte ich nicht mehr missen.

Lesen Sie weiter

Meine Kleine ist inzwischen schon fast 9 Jahre alt. Ihre Haare mag sie lang und auch sonst ist ihr ihr Aussehen immer wichtiger. Kleidung und Co sucht sie selbst aus oder sagt zumindest was sie will. Einfach mal irgendwo was kaufen und mitnehmen? Am besten nur mit Kaufbeleg. Zum Umtauschen ;) Da ihre Haare dünn und fusselig sind und schon nach kurzer Zeit irgendwie so aussehen, als ob sie nie den Kamm gesehen haben, finde ich Zöpfe & Co sehr praktisch. Aber meist hat sie dazu wenig Muße. Jetzt ist bei uns ein Buch mit Bildern eingezogen und das findet sie super. Ich durfte schon so manchen Zopf an ihr ausprobieren. Ihr absoluter Favorit momentan ist ein seitlicher Zopf, der ein bisschen an Elsa aus der Eiskönigin erinnert. Das Buch ist reich bebildert, wenn man nicht der absolute Anfänger ist, kommt man super klar. Ich z.B. konnte schon den französischen Zopf, mehr auch nicht. Aber auf ihm basieren ein paar Zöpfe. Die Frisuren sind aber auch in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gehalten und wir haben noch lang nicht alle getestet. Geschrieben hat das Buch Sasha Coefield, die auch einen erfolgreichen Youtube Kanal hat. Insgesamt sind 31 Frisuren drin. Für 12,99 EUR finde ich den Preis okay, ich habe wirklich was dazu gelernt :) Ihr findet das Buch im Goldmann Verlag.

Lesen Sie weiter

"Flechtfrisuren" besitzt Standardwerk-Charakter! Es gibt eine kurze Einführung mit ein paar wirklich nützlichen Tipps und ich empfehle jeden Flecht-Neuling, diese auch tatsächlich zu lesen! Gut gefällt mir die Einteilung in die drei Hauptteile nach den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel und schwer. Die Anleitungen sind verständlich und hinreichend Schritt für Schritt mit Fotografien bebildet. Über 30 Flechtfrisuren zum Nachmachen können über Inhaltsverzeichnis oder Register gesucht und gefunden werden. Toll hätte ich persönlich dort noch zusätzliche Miniaturabbildungen der fertigen Frisuren gefunden, was die Suche meiner Meinung nach noch einfacher machen würde, wenn man die entsprechenden Namen und Bezeichnungen nicht kennt. Mein Fazit: Dieses Buch sollte jede Langhaarige besitzen!

Lesen Sie weiter

Mach mehr aus Dir!!! Gedanken die mir immer wieder durch den Kopf schwirren. Als ich das Cover gesehen habe war ich total Feuer und Flamme.... Worum geht es? Bezauberne Flechtfrisuren für jeden Anlass! Promis und Models machen es vor: Flechtfrisuren liegen im Trend! Wie der Look der Stars ganz einfach umgesetzt werden kann, zeigt Sasha Coefield un ihrem Buch: egal ob zur Party, zum festlichen Anlass, zur Wiesen oder einfach nur für jeden Tag. Ein Musthave für Frauen jeden Alters, die ihre langen Haare lieben! 31 einfache und raffinierte Vorschäge Step by Step Garantiertes Gelingen 200 Fotos Sasha Coefield begeistert sich seit Jahren für Flechtfrisuren und begründete den erfolgreichen YouTube Kanal asksash88 Nun habe ich ja auch eine Tochter und es kann nie schaden Ideen für tolle Frisuren zu haben, aber nicht nur für sie auch für mich. Ich möchte wieder mehr aus mir machen. Flechten mit 3 Strähnen das kann ich ja schon, aber das letzte Mal hatte ich vor bestimmt 15 Jahren mein Haar geflochten. Es ist immer das gleiche, entweder das Haar eingerollt und hochgesteckt oder zu einem langweiligen Pferdeschwanz im Nacken zusammen gebunden, das muss sich ändern. In detaillierten Schritt für Schritt Anleitungen wird jeder Schritt erklärt zusammen mit einen Foto. Eine Bekannte hat bei mir zum Beispiel den dreifachen Ährenzopf ausprobiert - es hat relativ gut geklappt, man steigt schnell dahinter wie es funktioniert. (Als ich den Zopf dann lösen wollte -schmunzel - hatte ich fast genauso lange gebraucht ihn zu enflechten) Aber es sah interessant aus - seit dem ich wieder flechte nutze ich sogar den Spiegel im Bad. Ob Französischen Zopf, seitlich oder als nur als Pony, Milchmädchen Zopf (total süß und wirklich sehr einfach), Kordelzöpfe, Holländischen Dutt, Ährenzopf, Achterzopf oder Flechtdutt. Eine schöne Auswahl. Man braucht etwas Gefühl - das kommt mit der Zeit, ein paar gute Haarklammer und ein paar spezielle Gummis die man beim Friseurbedarf erwerben kann ( die werden hier empfohlen) und schon geht es los. Schritt für Schritt... Die meisten Anleitungen, naja fast alle - sind sehr einfach und wirken teilweise raffiniert bis romantisch... Seit ich das Buch habe wird fast jeden Tag geflochten. Auf einmal wirke ich anderes, die Haar liegen besser auch der Pony wirkt auf einmal anders. Für manche Zöpfe brauche ich das Buch nicht mehr - die kann man nach mehrmaligen flechten schon im Schlaf ;) Als mein Mann mal Besuch angeschleppt hatte - habe ich sogar mein Haar mal offen getragen und nur seitlich 2 Strähnen geflochten - ich habe den Blick meines Mannes bemerkt - es hat im gefallen, auch wenn er nichts gesagt hatte. Es war nicht viel Aufwand ehrlich gesagt - hatte aber eine große Wirkung :) Selbst eine Freundin möchte sich das Buch jetzt gerne zulegen, ihre Tochter ist in der Lehre um Friseurin zu werden, sie hat sich das Buch hier bei mir angeschaut und war total hin und weg von den vielen Ideen. Ich tue mit dem Buch nicht nur was für mich sondern auch etwas für mein Umfeld - ich wirke irgendwie anders - selbstbewußter (auch wenn ich es noch nicht wirklich bin) Aber ich bin feinfühlig und merke wie andere reagieren die mich nur langweilig kannten. Das Buch ist wirklich empfehlenswert für jung und für alt. Viele tolle Ideen die einfach nachzumachen sind. Mit ein bisschen Übung dann auch aus dem FF.

Lesen Sie weiter

Nie wieder langweilige Frisuren! Die kurze Einführung hält nicht nur für Flechtanfänger sondern auch für Profis hilfreiche Tipps und Tricks parat. Es wird über die richtige Vorbereitung der Haare (Anfeuchten, Schaumfestiger, ...), das nötige Handwerkszeug und die typgerechte Stylingvielfalt informiert. Dem schließen sich die Grundformen - der einfach dreisträhnige Zopf und der umgekehrte dreisträhnige Zopf - an. Beide Flechtvarianten sind Schritt-für-Schritt mit Fotos leicht verständlich beschrieben. Nun folgt der längste und letzte Buchabschnitt Flechtfrisuren - kreative Vielfalt. Dieser ist dreifach unterteilt in Einfach, Mittel und Schwer. Einfach begeistert mit schönen Flechtfrisuren wie Bohème-Zopf, falschen Ährenzopf und dreifachen Flechtdutt. Mittel fordert mit Frisuren wie seitlicher französischer Zopf, Sissi-Zopf und holländisch geflochtenes Haarband schon etwas mehr Übung. Schwer beinhaltet aufwändige Flechtkunst wie den Wasserfallzopf, die geflochtene Krone und den holländisch geflochtenen Dutt. Von Seite zu Seite steigern sich sowohl der Schwierigkeitsgrad als auch die Raffinesse der Flechtfrisuren. Dank der Schritt-für-Schritt-Anleitung mit tollen Fotos und verständlichen Erklärungen gelingt dem Leser bald jede Flechtfrisur - mal mit etwas mehr und mal mit etwas weniger Übung. Jede der Frisuren übt ihren besonderen optischen Reis aus. Zudem wird wirklich für jeden Anlass das passende Flechtwerk (Zopf, ganz- oder halbhochgesteckt, ...) geboten: von verspielt und romantisch über ausgefallen und peppig bis zu raffiniert und festlich. Für alle, die gerne etwas Abwechslung auf ihren Kopf möchten, ist dieses gelungene Buch genau das Richtige.

Lesen Sie weiter

Dieser Bildband ist einfach klasse. Sasha Coefield erklärt Step-by-Step mit Bildern wie ihr zu tollen Flechtfrisuren kommt. Das was ihr braucht steht in der Einleitung des Buches und sonst braucht ihr nur etwas Übung. Ich habe auch schon YouTube Videos von ihr gesehen, die mich genauso begeistert haben, leider tu ich mich schwer das nach sowas zu machen. Deswegen waren diese bebilderten Anleitungen ideal, damit habe ich mich wesentlich leichter getan. Aufgeteilt gibt es drei Kategorien: leicht, mittel und schwer. Diese Kapitel sind auch farblich jeweils anders hinterlegt, was die Erkennung welcher Schweregrad vorliegt deutlich vereinfacht. Natürlich hab ich mich an manchen Frisuren versucht, leider waren für einige meine Haare zu kurz, obwohl sie etwas länger als Schultern waren. Aber manche werde ich umwandeln um meinen Pony aus dem Gesicht zu halten. Die Anleitungen und Bebilderungen waren klasse und einfach zu verstehen, auch für jemand der nicht soviel Ahnung hat. Die Grundkenntnisse werden am Anfang erklärt und so ist es einfach die Frisuren nach zumachen. Also traut Euch, Flechtfrisuren sehen schick aus und können ein Outfit sehr schick aufwerten. Grüssle Katrin

Lesen Sie weiter

Sasha Coefield hat ein ganz tolles Buch erstellt, in welchem sie in einer gewissen Weise ihre YouTube Videos in Bilder gepackt hat. Sie klassifiziert alle Frisuren in bestimmten Schwierigkeitsstufen und erklärt dann visuell und auch in Textform wie die Flechtfrisur zu Stande kommt. Jeder kann die tollen Frisuren nachflechten, vorausgesetzt eine gewisse Haarlänge ist vorhanden.

Lesen Sie weiter

Buchrezession

Von: Chilli23

27.04.2015

Hallo ihr Lieben, ich möchte euch heute das Buch "Flechtfrisuren" vom Goldmann Verlag vorstellen. Der Klappentext: Promis und Models machen es vor: Flechtfrisuren sind Trend! Wie der Look der Stars ganz einfach im Alltag umgesetzt werden kann, zeigt die erfolgreiche YouTube-Stylistin Sasha Coefield in ihrem Buch. Leicht verständliche Step-by-Step-Anleitungen und über 200 Fotos sorgen für garantiertes Gelingen! Ob zur Arbeit, zur Party oder zur Wiesn -für jeden Anlass ist die richtige Frisur dabei. Ein Must-have für alle modebewussten Frauen, die ihre langen Haare lieben! Meine Meinung: Auf dieses Buch habe ich mich schon total gefreut. Ich liebe Flechtfrisuren total und übe schon total lange den französischen Zopf und den Fischgräten Zopf kann ich mittlerweile ganz gut. Das Buch ist echt super, denn es sind alles Step-by-Step Anleitungen, für jede Frisur. Ich habe schon ganz viele Frisuren gefunden, die ich unbedingt nachstylen will. Für mich ist das Buch ein totales Must-Have. Es gibt nichts schlimmeres als einen Bad Hair Day und da kann nur noch ein Zopf helfen. Ein einfacher Zopf ist aber langweilig und eine Flechtfrisur ist immer ein Hingucker. Das schöne ist, dass in den Buch auch Zöpfe für verschiedene Typen drinnen sind z.B. für Locken oder glatte Haare. Die vielen Fotos in dem Buch erleichtern das Nachmachen der Frisuren ungemein. Vorweg gibt es in dem Buch einige Tipps z.B. Sachen die man bevor man beginnt zurecht legen sollte. Mit kurzem blättern durch das Buch findet man eigentlich für jeden Anlass die richtige Frisur. Auch die Schwierigkeitsgrade der Frisuren sind vorweg angezeigt und das finde ich ganz toll. Ich bin mir sicher das ich ganz viele der Frisuren nachstylen werde oder es zumindest probieren werde :) Das Buch kann ich wirklich total empfehlen, ich liebe es!!! Ich übe jeden Tag ein bisschen und langsam wird es besser, auch wenn ich noch lange kein Profi bin! Viele Grüße Mareike

Lesen Sie weiter