Leserstimmen zu
Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Ulla Scheler

(24)
(20)
(15)
(1)
(0)
€ 14,99 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Buchhandlung Baeuchle

Von: Inge Baeuchle aus Hinterzarten

13.05.2016

Eine tolle Geschichte, wunderbar, wie Ulla Scheler die Gefühle und Zerrissenheit der jugendlichen Protagonisten rüberbringt.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Jost GmbH

Von: Tobias Wrany aus Bonn

10.05.2016

Ulla Schelers Roman ist ein angenehmes Kontrastprogramm zu der Masse an überkitschten Gegen-alle-Widerstände-Teenie-Romanzen. Mit eindringlicher, häufig geradezu poetischer Sprache leitet sie ihre ausgesprochen authentisch gehaltenen Hauptfiguren durch ein spannungsreiches Geschehen, das reich an dramatischen, wie emotionalen Höhepunkten ist. Statt billigem Gefühlskitsch und einer simplen Dramaturgie aus dem Erzählbaukasten für Einsteiger, bietet die Autorin eine sorgfältige Entwicklung, die schroffe Ecken und Kanten ebenso wenig scheut, wie tiefgehendes Gefühlskino. Man könnte darüber nachdenken, ob nicht zur Grundstimmung der Geschichte eigentlich ein noch offeneres Ende besser gepasst hätte - aber in dieser Hinsicht kann man, wie offenkundig auch die Autorin selbst, natürlich anderer Ansucht sein. "Es ist gefährlich bei Sturm zu schwimmen" hat damit sowohl die Chance, ein etwas anspruchsvolleres Lesepublikum zu finden, sollte durch seinen unvermittelten Zugang zu seinen bemerkenswerten Hauptpersonen und die, gerade auch auf der Gefühlsebene, so mitreißende Geschichte, aber auch ein reines Unterhaltungspublikum begeistern können.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Kiefer

Von: Gudrun Kiefer aus Salzgitter

10.05.2016

Ein toller Debütroman. Ein spannender Liebesroman mit Happy End. Nicht nur für Jugendliche, sondern auch für „Junggebliebene“. Ich habe es in zwei Tagen sozusagen verschlungen. Ganz sicher 5 Sterne!

Lesen Sie weiter

Bücherstube Claudia Stotter

Von: Antonia Elshuber aus Hallbergmoos

10.05.2016

Dieses Buch war das schönste und spannendste, was ich seit langer Zeit gelesen habe. Es war eine Geschichte, die einen in ihren Bann gezogen hat wie das Meer und einen am Schluss voller Fragen und Gedanken wieder ausgespuckt hat. Danke für dieses wundervolle Buch.

Lesen Sie weiter