Leserstimmen zu
Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister

George R.R. Martin

(13)
(14)
(4)
(0)
(0)
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Ich als großer Game of Thrones Fan wollte natürlich unbedingt dieses Buch lesen. Es ist ein eher schmales, kleines Büchlein, aber es ist voll von vielen tollen Zitaten. Die verschiedenen Zitate sind in 14 unterschiedlichen Kategorien eingeteilt, sodass man das passende Zitat für den richtigen Anlass sehr schnell finden kann. Das Buch ist liebevoll gestaltet und macht optisch schon etwas her. Dadurch, dass das Buch mit 160 Seiten ziemlich kurz ist, war ich bereits nach kürzester Zeit leider schon durch. Trotzdem haben mich viele Zitate schmunzeln lassen, da ich mich teilweise wieder an die Szenen in der Serie erinnern konnte. Es hat einfach Spaß gemacht Tyrions "Weisheiten" zu lesen. Hier mal eine kleine Auswahl meiner Favoriten: "Schlafen ist gut, und Bücher sind noch besser" "Ein Lennister begleicht stets seine Schulden" "In diesem Herbst fallen die Könige wie die Blätter" Ich persönlich glaube, dass sich dieses Buch besonders als Geschenk für echte Game of Thrones Fans anbietet. Alle anderen könnten mit den Zitaten wahrscheinlich nicht viel anfangen. Fazit "Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister" ist eine tolle Sammlung seiner besten Sprüche. Dieses Buch bietet sich besonders als Geschenk für echte Fans an und bringt tolle Erinnerungen wieder hervor. Trotzdem ist es leider ziemlich kurz, aber ein Muss für echte Fans der Bücher und der Serie.

Lesen Sie weiter

Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. George R.R. Martin wurde u. a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico. (Quelle: http://www.randomhouse.de/Autor/George_R.R._Martin/p25911.rhd). Website des Autors: http://www.georgerrmartin.com/ Klappentext: Tyrion Lennister, der wohl beliebteste und berühmteste Charakter aus George R.R. Martins Serie Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones ist bekannt für seine spitze Zunge, seinen beißenden Sarkasmus und seinen gnadenlosen Spott. In diesem illustrierten Geschenkbuch wurden seine besten Sprüche zusammengetragen. Von der Macht der Worte über die Liebe bis zur Realpolitik – Tyrion Lennisters Weisheiten unterstützen in jeder Lebenslage. Cover: Das Cover ist witzig gestaltet worden und passt super zu den Covern der Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“. In der Mitte des Covers ist eine Karikatur von Tyrion zu sehen, darüber der Autor und darunter ganz wunderbar der Titel. Ich finde es super :) Meinung: An dieser Stelle meinen herzlichsten Dank an Penhaligon für das Rezensionsexemplar. Das Lied von Eis und Feuer Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde unter Mitwirkung des Autors als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. (Quelle: http://www.randomhouse.de/Buch/Westeros-Die-Welt-von-Eis-und-Feuer-GAME-OF-THRONES-Bildband/George-R-R-Martin/e474386.rhd?mid=6&serviceAvailable=false#tabbox). Als großer Fan der Reihe habe ich schon lange auf dieses Extra hin gefiebert und habe mich sehr darauf gefreut. Tyrion Lennister zählt, wer hätte es gedacht, zu meinen absoluten Lieblingscharakteren! Wer noch nicht so genau weiß, um wen sich bei ihm handelt, kann HIER einmal nachlesen: http://de.eisundfeuer.wikia.com/wiki/Tyrion_Lennister Ich habe mich wirklich sehr darüber amüsiert, obwohl ich mir etwas anderes darunter vorgestellt hatte. Diese Sammlung an Witzen und Weisheiten des Tyrion Lennister wird unterstützt mit Illustrationen von Georg Behringer. „Ich glaube an stählerne Schwerter, goldene Münzen und den Verstand des Menschen. Und ich glaube, dass es einst Drachen gegeben hat.“ Die Sammlung umfasst folgende Themen über … • … das Leben als Zwerg • … die Macht der Worte … • … die Liebe • … Familienwerte • … das Menschsein • … Musik • … Essen und Trinken • … das Königtum • … Realpolitik • … die Kriegskunst • … die Kunst, die eigene Haut zu retten • … die Kunst des Lügens • … Drachen und andere Mythen • … Religion In den verschiedenen oben genannten Themen finden wir zahlreiche Witze und Weisheiten des Tyrion Lennister. Allerdings bestehen diese Witze und Weisheiten aus Ziaten, die wir in den bereits erschienenen Büchern der Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ wiederfinden können. Das fand ich persönlich etwas schade, denn ich hatte mich auf neue Witze und Weisheiten gefreut und habe stattdessen „nur“ eine Auflistung und Auswahl aus den bereits vorhandenen Büchern der Reihe angetroffen. Die Auswahl, die in diesem Buch festgehalten wurde, gefällt mir auch sehr gut. Keine Frage. Aber ich hätte mich über etwas mehr und vor allem etwas Neues sehr gefreut. Diese wunderschön aufgemachte Sammlung an Witzen und Weisheiten des Tyrion Lennister ist allerdings eher etwas für eingefleischte Fans des Autors, der Buchreihe „Das Lied von Eis und Feuer“ oder der dazugehörigen TV-Serie „Game of Thrones“. Wer die Reihe nur einmal kennen lernen möchte, kann gerne darin stöbern, sollte allerdings auch nicht zu tief darin versinken, um sich nicht selbst interessante Dinge vorweg zu nehmen. Für Fans der Reihe ist dieses Schmuckstück aber wirklich ein absoluter MUSS und eine klare Sammler- bzw. Leseempfehlung von mir (trotz meiner kleinen Enttäuschung). „Es heißt, ich sei nur ein halber Mann. Aber was seid Ihr dann?“ Ich habe mich sehr über die Witze und Weisheiten des Tyrion Lennister amüsiert und mir seine Sprüche wieder ins Gedächtnis gerufen. Ich werde es bestimmt noch öfter zur Hand nehmen, um mir die Welt von „Das Lied von Eis und Feuer“ noch näher vor Augen zu halten. Spätestens, wenn der neuste Band der Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ hoffentlich 2017(?!) erscheint. Bis dahin werde ich mir damit die Zeit vertreiben und mich über Tyrion amüsieren  Lg Levenya http://levenyasbuchzeit.blogspot.de/ Vielen DANK für ein Rezensionsexemplar!

Lesen Sie weiter

Auch ich bin ein hoffnungsloser Tyrion Fan und deshalb musste ich das Buch einfach haben. Es gibt volle 10/10 Punkten. Ich war zunächst überrascht, als das Buch ankam, da ich eigentlich mit einem Taschenbuch gerechnet hatte, aber es ist Hardcover, das finde ich sehr sehr gut! Das Buch ist in verschiedene Kategorien, wie z.B. Trinken und Essen gegliedert. Unter der jeweiligen Kategorie findet man dann Sprüche/Witze zum jeweiligen Thema. Besonders die Sprüche zum Leben eines Bastards haben mir sehr gut gefallen. Etwas schade fand ich jedoch, dass „DER“ Spruch von Tyrion, also „Ich trinke und ich weiß Dinge“, nicht im buch drinnen ist, aber dafür sind es viele andere, sehr tolle Zitate. Auch die Illustrationen finde ich sehr gelungen. Man findet vor jeder neuen Kategorie, passend dazu, eine kleine Illustration, die aussieht wie mit schwarzer Tinte gezeichnet. Das passt optisch sehr gut zur Aufmachung des Buches. Ich kann dieses Buch also für alle Game of Thrones und insbesondere die Tyrion Lennister Fans unter euch, nur empfehlen! Es ist wirklich eine Anschaffung wert.

Lesen Sie weiter

Cover Das Cover passt von der Aufmachung her super gut zu der Game of Thrones Reihe und gefällt mir deswegen wirklich gut. Erster Satz "Alle Zwerge sind Bastarde in den Augen ihrer Väter." Meinung Als ich gesehen habe, dass ein kleines Büchlein erscheint, dass die Witze und Weisheiten von Tyrion enthalten soll, war ich völlig aus dem Häuschen und musste es natürlich sofort haben! Ich muss gestehen, ich habe noch nicht alle Bücher der 'Game of Thrones' Reihe gelesen. Ich bin dafür momentan aber umso mehr in der Serie versumpft und 'suchte' diese gerade durch. Deswegen ist meine Lust auf die Bücher momentan auch nicht allzu groß - aber dieses kleine Büchlein musste ich dann trotzdem lesen, da Tyrion einfach einer meiner Lieblingscharaktere ist. Es besteht aus ausgesuchten Zitaten der Bücher und auf jeder Seite finden wir eines davon, mit einem Hinweis auf das jeweilige Buch, aus dem dieses Zitat stammt. Es sind auch einige Illustrationen enthalten, die mir mehr oder weniger gut gefallen haben. Ich finde, manchmal ist es wirklich schwierig, die Zitate zu verstehen, wenn einem der Zusammenhang fehlt (was bei mir der Fall sein kann, da ich die Bücher noch nicht alle gelesen habe). Naja, jedenfalls gliedert sich das Büchlein in mehrere Kapitel, angefangen von "Über das Leben als Zwerg" bis hin zu "Über Religion" ist wirklich so ziemlich jedes Thema angesprochen. Hier mal ein Zitat, welches mir wirklich sehr gut gefallen hat: "Mein Verstand ist meine Waffe. Mein Bruder hat sein Schwert, König Robert hat seinen Streithammer, und ich habe meinen Verstand ... wie ein Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." Fazit Insgesamt kann ich sagen, dass mir das Buch gefallen hat. Auch wenn es nur für eine sehr kurze, aber trotzdem schöne Lesezeit gesorgt hat. Jedoch finde ich, dass es für diese paar Zitate recht teuer ist.

Lesen Sie weiter

Tyrion Lennister ist wohl der klügste Kopf in der Welt von Game of Thrones. Zumindest empfand ich es beim Lesen der "Das Lied von Eis und Feuer"-Reihe, denn dort wird noch mal expliziter auf seinen Charakter eingegangen (auch in Bezug auf seine Denkweise), als in der Serie. Und seine "Weisheiten" zeugen davon. In Anbetracht der Tatsache, dass er als Zwerg/Gnom (wie auch immer man ihn nennen mag, er selber mag eher die Bezeichnung Zwerg) nahezu immer Spott und Hohn ausgesetzt ist, nimmt er Anfeindungen sehr gelassen. Tief in seinem Inneren sieht es natürlich ganz anders aus. Aber, und das muss man ihm anrechnen: er behält seinen Kopf immer erhoben und knickt nie ein, lässt sich nie unterkriegen. Genau das macht ihn und seinen Witz aus.... In diesem Büchlein sind also Tyrions beste Sprüche versammelt und wer die Serie kennt, der stellt sich ihn beim Lesen unweigerlich vor. Wie er da steht, in seiner Montur, mit seinen wilden Haaren und den wachen Augen.....manche werden auch noch genau wissen, an welcher Stelle der Serie (und auch der Bücher) er den jeweiligen Spruch gesagt hat. Auf jeder Seite findet sich eins seiner Zitate. Unterteilt ist das Buch in kurze Kapitel. Seine Zitate beziehen sich auch folgende Themen: – Über das Leben als Zwerg – Über die Macht der Worte – Über die Liebe – Über Familienwerte – Über das Menschsein – Über Musik – Über Essen und Trinken – Über das Königtum – Über Realpolitik – Über die Kriegskunst – Über die Kunst, die eigene Haut zu retten – Über die Kunst des Lügens – Über Drachen und andere Mythen – Über Religion Unter den Zitaten ist jeweils noch mal der Titel des Teils genannt, aus dem das Zitat stammt, z.B. Die Herren von Winterfell, Die Königin der Drachen etc. Man hat es zugegebenermaßen schnell ausgelesen, aber dieses Buch ist prädestiniert, um immer wieder mal reinzuschauen. Das beste Zitat für mich persönlich ist Folgendes: "Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zur deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzen können." (aus: Die Herren von Winterfell) Neben den Zitaten finden sich auch Illustrationen, jedoch finde ich sie persönlich nicht so gelungen. Hier hätte ich mir gewünscht, dass z.B. die Zeichnungen des Zwergs Tyrion ähnlicher sehen. Daher gibt es einen Stern Abzug. Das Buch gehört in jedes Regal eines Fans von Game of Thrones! Es rundet die Bibliothek definitiv ab.

Lesen Sie weiter

Inhalt Jeder, der die Buchreihe oder die Serie „Game of Thrones“ bzw. „Das Lied von Eis und Feuer“ kennt, der weiß wer Tyrion Lennister ist. Er ist bekannt für seine spitze Zunge, seinen Sarkasmus und seinen Spott. Dieses Buch bringt all seine Weisheiten und Witze zu den unterschiedlichsten Themen zusammen. Ein Sammelband für wahre Tyrion Lennister Fans. Für alle Fans von „Das Lied von Eis und Feuer“ ein tolles Sammlerstück und gleichzeitig eine schöne Zitatesammlung zum blättern. „Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister“ habe ich durch meinen Streifzug der Neuerscheinungen entdeckt und mir war klar, dass ich es in meinem Regal stehen haben möchte. Tyrion Lennister ist einer meiner absoluten Lieblingscharaktere der „Das Lied von Eis und Feuer“- Reihe und gerade seine Aussprüche, egal ob es Witz oder Weisheit ist, bleiben mir immer länger im Gedächtnis. Freundlicherweise habe ich das Buch vom Bloggerportal und dem Penhaligon Verlag zugeschickt bekommen. Herzlichen Dank für das Rezensionsexemplar! „Mein Verstand ist meine Waffe. Mein Bruder hat sein Schwert, König Robert hat seinen Streithammer, und ich habe meinen Verstand… wie ein Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten. “ (S. 30) Wenn man das Buch aufschlägt, dann entdeckt man zuallererst den Löwen der Lennisters. Ihr Wappentier. Auch wenn Tyrion in seiner Familie nicht so wirklich ernst genommen wird und weder vom Vater, noch von der Schwester geliebt wird, so ist er trotzdem kein Duckmäusschen, das sich alles gefallen lässt. Ihm ist zwar wohl bewusst, dass er Glück hat ein Lennister zu sein, denn andernfalls wäre er wahrscheinlich längst nicht mehr am Leben. Ob er wirklich stolz darauf ist dieser Familie anzugehören ist eher fraglich, trotzdem trägt er diesen Namen. Die Zitatesammlung ist in unterschiedliche Bereiche eingeteilt. Es gibt Weisheiten über das Leben als Zwerg, über die Macht der Worte oder die Religionen, ebenso wie die der Kriegskunst oder Realpolitik. Alles wird angeschnitten und entweder erkennt man darin die Intelligenz von Tyrion oder die Themen werden aufs Korn genommen. Gerade so, wie er eben ist. Auf jeder Seite findet sich eines seiner Aussprüche, was für das Format des Buches gut gewählt ist. Gleichzeitig kommt man auch sehr schnell durch das Büchlein durch, da kein Zitat sehr lange ist. Mit sehr schönen Zeichnungen werden einige Szenen aus der Buchreihe dargestellt, die zu den Zitaten passen. Diese geben mir als Leser das Gefühl, dass dieses Buch tatsächlich Bestandteil der Reihe ist, obwohl ich natürlich die meisten Zitate bereits aus den Büchern (einige auch aus der Serie) kenne. Es ist nichts Neues, nur das, was Tyrion eben bereits gesagt hat, zusammengetragen. „Wenn ihr einem Mann die Zunge herausreißt, straft Ihr seiner Worte nicht Lügen, sondern lasst nur die Welt wissen, dass Ihr sie fürchtet.“ (S. 33) Was Tyrion Lennister angeht, bin ich als Fan auch ein wenig befangen. Ich habe ihn von der ersten Stunde an gemocht, eben weil er anders ist, als die Lennisters. Natürlich möchte er auch seine eigene Haut retten, doch er nutzt dafür viel lieber seinen Kopf, als sofort Taten sprechen zu lassen, die am Ende mit vielen Toten einhergehen. Er plant erst und handelt dann. Außerdem ist ihm wohl bewusst, dass er verspottet wird und das macht er sich Zunutze. Es macht ihn stark. Dass er sehr belesen ist, hilft ihm natürlich auch. Er weiß, dass er in einem Kampf nicht lange besetehen kann, deshalb möchte er seinen Probleme lieber diplomatisch lösen. Wie das alles ausgeht oder weiter geht, kann man sehr gut in der Buchreihe bzw. der Serie verfolgen. „Kronen stellen seltsame Dinge mit den Köpfern darunter an.“ (S. 98) Fazit Für einen richtigen Game of Thrones und Tyrion Fan ist dieses Buch ein schöner Zusatz zu den übrigen Büchern, die bereits im Regal stehen. Man hat alle Zitate sofort griffbereit und muss nicht sämtliche Bücher durchgehen. Wer, wie ich, bei den meisten Büchern keine Markierungen gemacht hat, könnte damit Stunden verbringen. So hat man die Witze und Weisheiten von Tyrion immer parat. Natürlich sind viele der Zitate auch im Internet zu finden, aber eben nicht in dieser schönen Aufmachung, die das Buch zweifellos hat. Ich bin begeistert von den liebevollen Zeichnungen und kann, wenn ihr Fan seid, nur empfehlen euch das Buch einmal genauer anzuschauen. Herzlichen Dank an den Penhaligon Verlag und das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar!

Lesen Sie weiter

Titel: Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister Autor: George R. R. Martin Verlag: Penhaligon Seiten: 160 Preis: 10,00 [D] (Hardcover) 10,30[A] ISBN: 978-3-7645-3157-7 Protagonisten: Logischer Weise geht es hier um Zitate und Sprüche von Tyrion Lennister, den wohl beliebtesten und berühmtesten Charakter aus der Serie Game of Thrones beziehungsweise der Buchreihe Ein Lied aus Eis und Feuer. Mit seinem beißenden Sarkasmus, seiner spitzen Zunge und dem gnadenlosen Spott hat er es zu einem meiner Lieblingscharaktere geschafft. Meine Meinung: Wie schon erwähnt, finde ich Tyrion einfach genial, weswegen ich das Buch einfach lesen musste. Auf den 160 Seiten finden sich eine Bandbreite an lustigen, sarkastischen und spöttischen Sprüchen, die Tyrion im Laufe der Zeit so von sich gegeben hat. Zudem gibt es zwischendurch einige Zeichnungen, die gut zum jeweiligen Thema passen. Die Zitat sind eingeteilt in verschiedene Kategorien wie beispielsweise Über das Leben als Zwerg, Über Essen und Trinken oder Über die Kunst des Lügens. Das Buch liest sich ganz schnell durch, was bei Sprüchen auch nicht weiter verwunderlich ist und ist meiner Ansicht nach eine super Ergänzung für alle Tyrion/Game of Thrones-Fans.

Lesen Sie weiter

»Pissen ist noch das geringste meiner Talente. Ihr solltet mich erst einmal beim Scheißen sehen.« Autor: George R.R. Martin – Verlag: Penhaligon (27. März 2017) – Format: gebundene Ausgabe – Buchlänge: 160 Seiten – Preis: 10,00€ – ISBN: 978-3764531577 (Erwerben) ÜBER DEN AUTOR: George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. George R.R. Martin wurde u. a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico. (Quelle) KLAPPENTEXT: Tyrion Lennister, der wohl beliebteste und berühmteste Charakter aus George R.R. Martins Serie Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones ist bekannt für seine spitze Zunge, seinen beißenden Sarkasmus und seinen gnadenlosen Spott. In diesem illustrierten Geschenkbuch wurden seine besten Sprüche zusammengetragen. Von der Macht der Worte über die Liebe bis zur Realpolitik – Tyrion Lennisters Weisheiten unterstützen in jeder Lebenslage. (Quelle) ACHTUNG: Im Folgenden könnte es zu vulgären Ausdrücken kommen. Aber dafür ist Tyrion nun mal bekannt. 😉 MEINE MEINUNG: Als großer Game-of-Thrones-Fan konnte ich mir dieses Büchlein natürlich nicht entgehen lassen. Tyrion ist für seine Wortgewandheit und seine ziemlich lustigen Sprüche ein Liebling vieler geworden. Auch ich könnte mir den Kleinen nicht mehr aus der Reihe/ der Serie wegdenken. ♥ In diesem Buch werden die Witze und Weisheiten von Tyrion in Themen eingeteilt. Man hätte die Zitate auch chronologisch ordnen können, was die Zuordnung zur jeweiligen Szene vielleicht erleichtert hätte, aber dafür steht unter jedem Zitat, aus welchem Band es entspringt. Das Buch hat zwar 160 Seiten, wobei die Buchlänge keineswegs etwas über die Lesedauer aussagt. Bereits nach wenigen Minuten hatte ich das Buch beendet. Denn pro Seite steht höchstens ein Zitat oder eine Illustration wird gezeigt. Ohne es negativ zu bewerten, empfinde ich es schon als eine Platzverschwendung, wenn ein Zitat mit der Länge eines Satzes allein auf einer Seite steht. Hätte man allerdings alle Zitate untereinander weggeschrieben, wäre wohl kein Buch sondern ein schmales Heftchen entstanden.^^ Die Illustrationen sind ganz nett und man erkennt Tyrion im Ansatz, wobei sie meiner Meinung nach eher dem filmischen Tyrion entspringen, da er dort noch eine Nase hat. 😀 Zu den Witzen und Weisheiten kann ich sagen, dass schon einige kleine Lacher dabei waren, aber die meisten sind eher okay oder waren nur in der jeweiligen Situation wirkungsvoll. Mir haben auch einige Zitate gefehlt wie z. B. das berühmte „Ich bin der Gott von Titten und Wein.“ ^^ »Es mag Glück bringen, den Kopf eines Zwerges zu reiben, aber es bringt noch mehr Glück, einem Zwerg den Schwanz zu lutschen.« BEWERTUNG: Das Büchlein ist ganz süß gemacht und als Fan erkennt man die eine oder andere Szene schon wieder, allerdings ist die Verbindung nicht immer ganz so leicht und besonders wirkungsvoll bzw. aussagekräftig sind die meisten Zitate nur in der Situation. Vielleicht wäre die Wirkung in kurzen Dialogen kräftiger gewesen. Als Fan haben mir leider wirklich einige sehr witzige Sprüche von ihm gefehlt, was ich etwas schade finde. Für den Umfang finde ich den Preis nicht gerechtfertigt, ich glaube, ich würde als Fan höchstens 5 € dafür ausgeben.^^ Aufgrund meiner großen Liebe zu Tyrion gebe ich dem Buch noch eine 3. Schaut euch einfach mal die Leseprobe an, dann könnt ihr mich vielleicht besser nachempfinden. ♥ Herzlichen Dank an den Penhaligon Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplares. Meine Meinung bleibt nach wie vor unverfälscht!

Lesen Sie weiter