Leserstimmen zu
Ungebremst leben

Heidi Hetzer

(16)
(10)
(3)
(0)
(1)
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)

Empfehlung für "Ava"

Von: Hagen, Jensen aus Husum

12.10.2018

Sehr geehrte(r) Rezensent(in) Ava, zu Vervollständigung Ihrer Meinung empfehle ich, die immer noch aktive Homepage der Weltumfahrung von Heidi Hetzer (http://heidi-um-die-welt.com/) zu studieren. Dort bekommen Sie einen umfassenden Überblick, übrigens auch akustisch, zu diesem Trip. Wenn Sie dann noch bereit sind, das Lebensalter der Dame mit in Ihre Bewertung einzubeziehen, werden Sie auf jeden Fall nicht dümmer und sehen das vorliegende Buch als eine Ergänzung mit Lebenslauf. Ich gehöre zur aktiven Generation 70+ und empfinde das Buch als Mut machende Lektüre für Menschen, die nicht mehr so viel Lebenszeit vor sich haben.

Lesen Sie weiter

Weckt das Fernweh

Von: TiAKo

11.10.2018

Dieses Buch macht einfach Lust darauf, die Welt zu entdecken. Man möchte die Tasche packen, sich ins Auto setzten und los fahren. Es zeigt ebenfalls, dass man nie zu alt für große Träume ist. Wunderbar lebendig geschrieben, so als säße man auf dem Beifahrersitz.

Lesen Sie weiter

In der Danksagung schreibt die Autorin, dass ihre Tochter sie gebeten hat, ihre Geschichten aufzuschreiben. Sie selber kenne alle, aber sie könne sie sich nicht alle merken, um sie ihren Kindern zu erzählen. Und genau das ist dieses Buch meiner Meinung nach. Die Geschichte von Heidi Hetzer - für ihre Enkelkinder. Schon am Anfang merkt man, dass das Buch und somit ihre Geschichte mit Autos verbunden ist. Auch die Handlung wiederholt sich ständig - auch, wenn sie in verschiedenen Ländern und unter verschiedenen Bedingungen beschrieben wird. Die Handlung bleibt dieselbe. Alleine die Rückblicke in ihre Jugend fand ich interessant - es brachte Abwechslung, aber leider zu selten. Die verschiedenen Länder bei ihrer Durchreise wurden kaum angesprochen. Die meiste Zeit ging es um ihr Auto. Autos sind zwar die Leidenschaft der Autorin, aber der Klappentext verspricht "faszinierende Erlebnisse und Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen". Wie gesagt, ging es mehr um ihr Auto. Ich würde das Buch niemandem empfehlen, abgesehen von ihren Enkelkindern, der nicht von Oldtimern fasziniert ist.

Lesen Sie weiter

Toller Trip

Von: Franziska

09.10.2018

Heidi Hetzer nimmt einen von Anfang an mit und lädt den Leser ein, sie, ihre Vergangenheit und ihren Trip kennen zu lernen und zu begleiten. Ich kannte sie und ihre Geschichte vorher nicht, aber mich hat das Buch vom Thema interessiert und ich wurde voll belohnt! Das, was sie geleistet hat, verlangt absoluten Respekt! "Ungebremst Leben" kann ich absolut empfehlen, es hat mir sehr gut gefallen.

Lesen Sie weiter

interessant

Von: Christina

02.10.2018

Schön geschrieben von einer mutigen Frau. Welche Frau würde sich das heute mal einfach so zutrauen und um die Welt fahren? Mit einem seeeehr alten Auto? Wirklich sympathisch geschrieben und sehr menschlich. Wer eine Leidenschaft für Autos und deren Macken hat, wird dieses Buch bestimmt noch lieber lesen. Ich habe das Buch an 2 Abenden durchgelesen und zum Schluss sind sogar noch ein, zwei Tränchen gekullert. Und das, obwohl das Buch an sich nicht rührselig ist. Würd ich empfehlen

Lesen Sie weiter

„Ungebremst Leben“ ist ein Buch von Heidi Hetzer, in dem sie dem Leser sehr ausführlich und humorvoll von ihrem Leben und ihrem Roadtrip mit 77 Jahren und dem launischen Oldtimer Hudo erzählt. Die Berlinerin blickt auf ein bewegtes Leben zurück und erfüllt sich mit dieser Weltreise einen Lebenstraum. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Frau Hetzer schafft es mit jeder Zeile den Leser mitzureißen, ihn zum Träumen und Lachen zu bringen und selbst in nicht so schönen Momenten etwas Schönes zu entdecken. Ich bewundere Frau Hetzer sehr und habe beim Lesen viel über ihr Leben erfahren und wurde ermutigt, auch mal Risiken in meinem Leben einzugehen. Ich kann dieses Buch jedem nur wärmstens empfehlen.

Lesen Sie weiter