Leserstimmen zu
The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot.

JP Delaney

(85)
(47)
(12)
(0)
(0)
€ 13,00 [D] inkl. MwSt. | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Thalia Buchhandlung

Von: aus Mannheim

23.01.2017

Ich fand den Thriller sehr mitreißend und zwischendurch bekam ich auch richtig Gänsehaut! Besonders gelungen fand ich die abwechselnden Passagen von Emma und Jane, die einem die spannenden Parallelen aufgezeigt haben! Bis zum Schluss konnte ich kaum glauben, wer der Täter war!

Lesen Sie weiter

vielseitig Inh. Elke Wolf

Von: aus Berlin

23.01.2017

Ein spannender Krimi, den man nicht aus der Hand legt. Die ganze Nacht durchgelesen.

Lesen Sie weiter
Von:

23.01.2017

Meinung zum Buch: In dem Haus möchte ich nicht wohnen! Das ist der Thriller des Jahres 2017

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Eugen Bilik

Von: aus Bad Laer

23.01.2017

Das Buch ist klasse, hat mir richtig gut gefallen. Die immer wieder auftauchenden Fragen des Psychotests regen zum Nachdenken und Innehalten ein...

Lesen Sie weiter

Thalia Buchhandlung der Reinhold Gondrom GmbH & Co. KG

Von: aus Neu-Ulm

23.01.2017

Ich fand The Girl Before superspannend und es ist schon jetzt einer meiner Favoriten für 2017!

Lesen Sie weiter

Elkes Buchladen Inh. Elke Leibner

Von: aus Schotten

23.01.2017

Das Buch hat mir persönlich sehr gut gefallen. Ein klasse Psychothriller von der ersten bis zu letzten Seite.

Lesen Sie weiter

BiNo Bücher in Nieder-Olm

Von: aus Nieder-Olm

23.01.2017

Meine Meinung zum Buch: Super spannendes Lesefutter mit Zutaten à la „Girl on the train“ und überraschenden Wendungen!

Lesen Sie weiter

Bücher Pausch, Kandel

Von: Regina K. aus Wörth

26.12.2016

Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen! Dieses Haus ist ganz schön beklemmend, man ist versucht, sich beim Lesen umzuschauen, ob man nicht etwa beobachtet wird.... Der Erzählstil, immer abwechselnd die Vormieterin und dann die jetzige, ist etwas außergewöhnlich, liest sich aber richtig gut! Der Schluss überraschte mich wirklich, damit hätte ich nicht gerechnet. Mehr wird aber nicht verraten....

Lesen Sie weiter