Leserstimmen zu
Nacht über Tanger

Christine Mangan

(11)
(6)
(4)
(1)
(3)
€ 22,00 [D] inkl. MwSt. | € 22,70 [A] | CHF 30,90* (* empf. VK-Preis)

Auslese - die Buchhandlung

Von: Burkhard Vollmers aus Babenhausen

05.06.2018

Die ich-Perspektive zweier Frauen mag reizvoll sein, wirkt in diesem Roman aber redundant und eindimensional gleichförmig. Die weiteren handelnden Personen bleiben blass, ebenso unglaubwürdig wird die wechselnde Beziehung der beiden Protagonistinnen begründet. Stilistisch umgesetzt ist das eher angestrengt, leider nicht kreativ und locker.

Lesen Sie weiter

Meine Meinung Nach über Tanger

Von: Angela Lauchenauer aus Rapperswil-Jona, Schweiz

03.06.2018

Ich habe das Buch letzte Woche gelesen und bin mir immer noch unschlüssig wie gut ich es finde. Trotzdem musste ich immer wieder weiterlesen, weil ich wissen wollte wie es weitergeht. Am Anfang vom Buch hatte ich leichte Orientierungsprobleme da das letzte Kapitel zum Anfang gezogen wurde. Was ich gut fand ist, dass die Sichtweisen der beiden Protagonistinnen wechselweise dargestellt wird. Mir hat teilweise eine Zuspitzung der Spannung gefehlt. Ich hatte das Gefühlt, dass jedes Mal wenn die Spannung stieg diese erstickt wurde. Später in der Geschichte wurde jeweils der Sachverhalt erklärt. Alles in allem finde ich es trotzdem lesenswert.

Lesen Sie weiter

Faszinierend!

Bücher Mobil

Von: Katrin Eggert-Schulze aus Biebertal

20.05.2018

Dieses Buch hat mich absolut fasziniert! Ich hoffe, ich kann es als Hardcover verkaufen! Als Taschenbuch auf jeden Fall! Ferrante-Fans haben endlich Ersatz!!!

Lesen Sie weiter

Die Buchhandlung Karola Brockmann

Von: Karin Sawallich-Ünver aus Brühl

17.05.2018

Ein großartiger psychologischer Spannungsroman mit wunderbarem Blick für subtile Details. Für mich eines der Lesehighlights in diesem Jahr, was ich unseren Kunden gerne wärmstens empfehlen werde.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Paff OHG

Von: Ilse Rölcke aus Bad Bevensen

17.05.2018

Ja, genau so muss es sich anfühlen, den Verstand zu verlieren! Super geschrieben, gleicht dieser Roman einer Achterbahnfahrt, auf der man ständig zwischen Gewissheit und Zweifel hin und her geworfen wird. Und kaum zeigt sich die Wahrheit, glaubt niemand mehr daran – bis auf Alice, die darüber vollends verrückt wird… Ein Buch zum Festlesen, geradezu zum Haare raufen, interessant und spannend bis zum Schluss.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Kaim

Von: Ingrid Landinger-Näpel aus Berlin

16.05.2018

Nach etwas über 200 Seiten habe ich das Buch dann doch weggelegt, ich habe Lucy und Alice nicht mehr ertragen. Und über Tanger habe ich auch nicht wirklich etwas erfahren, was ich noch nicht wusste.

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Gustav Fuss

Von: Tanja Bemerl aus Waldmünchen

11.05.2018

Dieses Buch handelt von zwei Freundinnen, bei denen Lucy in Alice verliebt ist. Die allerdings nicht entwickelt wird. Dadurch zieht sich dann eine tragische „Mordgeschichte“ durch Alices Leben. Leicht zu lesen, aber auch schnell durchschaubar.

Lesen Sie weiter

Das Buch Heusenstamm

Von: Melanie Kratz aus Heusenstamm

04.05.2018

An einem Wochenende verschlungen. Christine Mangan versteht es Alice und Lucy zu Bekannten zu machen.

Lesen Sie weiter