Leserstimmen zu
Love to share – Liebe ist die halbe Miete

Beth O'Leary

(104)
(76)
(22)
(3)
(0)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Buchhandlung Gustav Fuss

Von: Tanja Bemerl aus Waldmünchen

14.12.2018

Ein sehr schöner Liebesroman um Tiffy und Leon. Beide teilen sich eine Wohnung, kennen sich aber nicht. Leicht zu lesen mit Happy End.

Lesen Sie weiter

Karl Kindlers Buchhandlung

Von: Melanie Wricke aus Mosbach

14.12.2018

Vielen Dank für das Leseexemplar von "Love to share". Ich habe den Roman an drei Abenden auf der Couch verschlungen. Wunderbare Lektüre für verregnete Abende! Die Figuren sind sympathisch, die Geschichte ist spannend und humorvoll erzählt. Die Liebegeschichte ist natürlich vorhersehbar - aber das darf und soll in einem Liebesroman ja bitteschön auch so sein. Die Nebenhandlungen um Leons Bruder Richie und Tiffys Ex Justin haben mir gut gefallen. Die vielen sympathischen Nebenfiguren heben den Roman angenehm von anderen Liebesromanen ab. Wir viellesenden Buchhändler(innen) sind sicher eine anspruchsvolle Zielgruppe, deshalb noch eine kleine Kritik; Tiffys Knöchelverletzung beim Ausflug wird etwas holprig rasch abgehandelt und wirkt wie das Drama um Justins Heiratsantrag gegen Ende etwas arg konstruiert. Ich habe ich das Buch trotzdem wirklich sehr gerne gelesen - und werde es ebenso gerne empfehlen! :-) ☆☆☆☆

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Jost GmbH

Von: Tobias Wrany aus Bonn

14.12.2018

Die Essentialia einer romantischen Komödie, Humor und (sehr) viel Gefühl, erfüllt „Love to share“ mit sympathischer Souveränität. Indem Beth O‘Leary ihrer Geschichte jedoch noch diverse ernsthafte Nebenschauplätze hinzufügt, die sich zudem alle optimal in die Gesamt-geschichte einfügen, hebt sie sich spürbar vom austauschbaren Genreeinerlei ab. Dazu passt selbstverständlich auch, dass sie nicht nur ihre Hauptfiguren, sondern auch das sonstige Personal ebenso natürlich, wie interessant gestaltet hat – insofern ist ihr mit ihrem Roman rundum gelungene Unterhaltung für ein breites Publikum geglückt. Allenfalls im letzten Drittel wäre, um wirklich perfekt zu sein, eventuell die eine oder andere Straffung der Geschichte hilfreich gewesen.

Lesen Sie weiter

Bergkristall

Von: Martin Fieber aus Bad Salzuflen

14.12.2018

Was ein zauberhaftes Buch! Ich habe es direkt aus dem LEX-Paket gegriffen und angefangen zu lesen – und konnte einfach nicht mehr aufhören. Danke für dieses Buch. Möge der versteckte Geist des Buches ganz viel geteilt werden, dann wird die Welt ein bisschen schöner.

Lesen Sie weiter

Kaim Buch und Büro Zentrale GmbH

Von: Ingrid Landinger-Näpel aus Berlin

14.12.2018

Ein ganz wunderbares Lesevergnügen. Ich habe mich ganz prächtig amüsiert und ein trübes Novemberwochenende war plötzlich gar nicht mehr so schlimm.

Lesen Sie weiter