VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Der Wind trägt die Worte - Geschichte und Geschichten der Juden

Der Wind trägt die Worte - Die Bücher (1)

Ab 12 Jahren

€ 24,99 [D]
€ 25,70 [A] | CHF 33,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-570-13482-5

Erschienen: 27.02.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Historische Fakten, erläuternde Zeit-Berichte, poetische Erzählungen verdichten sich zu einem intensiven und fesselnden Leseerlebnis

Flucht und Vertreibung, Aufbruch und Diaspora kennzeichnen die wechselvolle Geschichte des jüdischen Volkes. Doch dieses Buch möchte nicht nur historische Fakten wiedergeben, sondern einen anderen Blickwinkel auf dieses Stück Weltgeschehen eröffnen. Drei Erzählebenen verdichten sich zu einer vielseitigen und tiefgehenden Darstellung der Geschichte der Juden – eine ausgedehnte Reise durch Länder, Völker und Jahrhunderte.
In alle Windrichtungen führt der oft dornige Weg durch Raum und Zeit: vom Zweistromland über Jerusalem nach Andalusien und Deutschland, nach Prag, Venedig und Konstantinopel. Wir begegnen fiktiven Figuren, biblischen Gestalten, und auch weniger bekannten, jedoch nicht weniger beeindruckenden Persönlichkeiten … Eindrücklich erzählt Waldtraut Lewin nicht nur von Vertreibung und Schrecken, sondern auch von Hoffnung, von Menschen, die mutig ihren Weg gingen …

Mehr zu »Der Wind trägt die Worte - Geschichte und Geschichten der Juden«

"Kenntnisreich, feinfühlig, flüssig. Lewin versteht es, Geschichte durch Geschichten zu erzählen – und fesselt den Leser über 750 Seiten."

Börsenblatt Spezial Kinder- und Jugendbuch (14.02.2012)

DIE BÜCHER DER AUTORIN

Der Wind trägt die Worte - Die Bücher

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Waldtraut Lewin (Autorin)

Waldtraut Lewin studierte Germanistik und Theaterwissenschaft in Berlin, und arbeitete als Opernübersetzerin, Dramaturgin und Regisseurin zunächst am Landestheater Halle und dann am Volkstheater Rostock. Seit 1978 arbeitet sie als freischaffende Autorin von Romanen, Hörspielen und Drehbüchern, für die sie zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Zu ihrem 75. Geburtstag erschien ihr wohl beeindruckendstes Werk "Der Wind trägt die Worte", der erste Band einer erzählten Geschichte der Juden.

"Kenntnisreich, feinfühlig, flüssig. Lewin versteht es, Geschichte durch Geschichten zu erzählen – und fesselt den Leser über 750 Seiten."

Börsenblatt Spezial Kinder- und Jugendbuch (14.02.2012)

"Man muss dankbar sein, dass der Jugendbuchverlag ein so umfangreiches Manuskript über ein ebenso wichtiges Thema zum Buch werden ließ."

Süddeutsche Zeitung/Sybil Gräfin Schönfeldt (04.04.2012)

"Lewin hat eine einzigartige Mischung aus Fakten, historischen Berichten sowie erfundenen Geschichten rund um reale Personen und Ereignisse gewählt - ein informativer, spannender Zugang zum Judentum."

Buchmedia Magazin (01.06.2012)

"Mögen möglichst viele Menschen durch dieses Werk einen großen Schritt in Richtung hin zu mehr Humanität unternehmen!"

1000 und 1 Buch/ Franz Derdak (01.06.2014)

"Ein monumentales, tiefgründiges und dabei gut zu lesendes Werk."

neues deutschland (19.04.2014)

mehr anzeigen

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 768 Seiten, 15,0 x 22,7 cm

ISBN: 978-3-570-13482-5

€ 24,99 [D] | € 25,70 [A] | CHF 33,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 27.02.2012

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin