VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

ODE AN DEN AMERIKANISCHEN TRAUM

James Lee Burke

Fremdes Land

Texas im Jahr 1934: Weldon Holland fristet in der ländlichen Ödnis ein perspektivloses Dasein. Einzig das Gangsterpärchen Bonnie und Clyde, das nach einem Bankraub auf dem Grundstück campiert, durchbricht die Monotonie. Zehn Jahre später überlebt Weldon als Leutnant nur knapp die Ardennenoffensive und rettet die jüdische Kriegsgefangene Rosita Lowenstein vor dem Tod. Zurück in Texas steigt er ins boomende Ölgeschäft ein, wo er bald in ein gefährliches Spiel aus Intrigen, Korruption und Machtstreben verwickelt wird.

Zum Buch

DIE FORTSETZUNG VON »MR NICE«

Eine Reise durch die Drogen-, Clubbing- und Verbrecherszene der Neunziger

Zum Buch

HART & KOMPROMISSLOS

Jeff Menapace

Das Spiel - Opfer

Am idyllischen Crescent Lake im amerikanischen Hinterland ist die Welt noch in Ordnung. Vor der Kulisse des malerischen Sees findet sich in wild-romantischer Umgebung eine Siedlung von Ferienhütten. Hier will die Familie Lambert ihr Wochenende verbringen: Mit Fischen, Barbecue und Freizeitspielen. Auch die beiden Farelli-Brüder haben sich zum See aufgemacht. Auch sie möchten das Wochenende genießen. Auf ihre Art. Mit Spielen. Bösen Spielen. Und ihre Mitspieler haben sie schon auserkoren …

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Düsterbusch City Lights

07.09.2016 | Dresden

Alexander Kühne

Düsterbusch City Lights

Düsterbusch City Lights

09.09.2016 | Bremen

Alexander Kühne

Düsterbusch City Lights

Weitere Termine