VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

DAS BUCH ZUR STUNDE

Johannes Anyuru

Ein Sturm wehte vom Paradiese her

Johannes Anyuru hat einen berührenden Roman über seinen Vater geschrieben – und darüber, wie ein Mensch von den Stürmen der Geschichte erfasst und gezwungen werden kann, alles zu riskieren, um dem Tod zu entfliehen.
»Ein wichtiges Buch, das mir klar gemacht hat, was manche Menschen und Flüchtlinge, mit denen wir leben, die unsere neuen Nachbarn sind, wirklich erlebt und durchgemacht haben.« 3sat Buchzeit

Zur Leseprobe

DIE GESCHICHTE EINES WUNDERKINDES

Hanns-Josef Ortheil

Der Stift und das Papier

Nach dem Erscheinen seines zweiten Kindertagebuchs "Die Berlinreise“ wurde Hanns-Josef Ortheil häufig gefragt, wie er als Zwölfjähriger ein derart beeindruckendes Buch schreiben konnte. Dieser Frage ist er jetzt nachgegangen. Es ist die bewegende Geschichte eines Jungen, der lange Zeit nicht sprach und der einen eigenen Weg zum Sprechen und Schreiben suchen musste.

Zur Leseprobe

KARL OVE KNAUSGÅRD IM PORTRAIT

Karl Ove Knausgård
@ André Løyning

Der autobiografische Romanzyklus "Min Kamp" ("Mein Kampf") von Karl Ove Knausgård löste in seinem Heimatland Norwegen eine heftige Debatte aus.

3sat Kulturzeit berichtet über den Ausnahmeautor und seinen fünften Band "Träumen".

zum Video

Termine & Events

Ein Feuer im Garten

09.02.2016 | Fällanden

Franz Hohler

Ein Feuer im Garten

Vor dem Fest

11.02.2016 | Wien

Saša Stanišić

Vor dem Fest

Weitere Termine