VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

DIE LITERARISCHE SENSATION DES JAHRES

Eleanor Catton

Die Gestirne

In einer Hafenstadt an der wilden Westküste Neuseelands gibt es ein Geheimnis. Und zwei Liebende, die einander umkreisen wie Sonne und Mond.

Als der Schotte Walter Moody im Jahr 1866 nach schwerer Überfahrt nachts in der Hafenstadt Hokitika anlandet, trifft er im Rauchzimmer des örtlichen Hotels auf eine Versammlung von zwölf Männern, die eine Serie ungelöster Verbrechen verhandeln. Und schon bald wird Moody hineingezogen in die rätselhaften Verstrickungen der kleinen Goldgräbergemeinde, in das schicksalhafte Netz, das so mysteriös ist wie der Nachthimmel selbst.

»Man fühlt sich wie von einem Genie geküsst ... und will einfach gleich alles noch mal lesen.« Brigitte

Zur Leseprobe

VOM GLÜCK IN BERLIN

Håkan Nesser

Elf Tage in Berlin

Arne Murberg ist ein warmherziger Mensch, aber von eher schlichtem Gemüt. Als sein Vater ihm auf dem Totenbett offenbart, dass seine Mutter nicht tot ist und er sie in Berlin suchen sollen, um ihr ein verschlossenes Kästchen zu übergeben, beginnt für ihn ein wundersames Abenteuer. Wird der liebenswürdige Arne in Berlin sein Glück finden?

zur Website des Autors

HOW TO BE PARISIAN

10 Ways To Be Parisian mit Caroline de Maigret

AUF SPURENSUCHE

Mattias Boström

Von Mr. Holmes zu Sherlock

Auch 125 Jahre nach seinem ersten Fall ist Sherlock Holmes immer noch beliebt.
Aber woher rührt der Mega-Erfolg der vielleicht größten literarischen Figur aller Zeit? Was fesselt Generationen von Lesern und Zuschauern an den Geschichten von Sir Arthur Conan Doyle? Der schwedische Sherlock-Holmes-Experte Mattias Boström verrät uns das Erfolgsgeheimnis

zur Leseprobe

Termine & Events

Kein Aufwand

13.02.2016 | München

Andreas Martin Hofmeir

Kein Aufwand

Die Falle

20.02.2016 | St. Goar

Melanie Raabe

Die Falle

Weitere Termine