Blessing
 
 
Zum Adventskalender und Geschenke-Finder 2014
Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner
 
 
BUCHTIPP - Philip Teir - Winterkrieg
 

EIN ATEMBERAUBENDER THRILLER

Oliver Harris

London Underground

Bei einer Verfolgungsjagd durch London entdeckt Detective Nick Belsey ein mysteriöses Tunnellabyrinth unter den Straßen der Stadt. Der Verdächtige verschwindet darin spurlos. Das bringt Belsey auf eine Idee: Er verabredet sich dort mit einer Frau zu einem Rendezvous. Als er sie in der Dunkelheit des Tunnelsystems verliert, ist ihm bald klar, dass sie entführt worden ist. Belsey gerät immer tiefer in die Londoner Unterwelt hinein ...

» Zum Buch

 
 
 

EINE PHILOSOPHISCHE VERFÜHRUNG

EINE PHILOSOPHISCHE VERFÜHRUNG  - Yves Bossart - Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern

Yves Bossart

Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern

Gedankenspiele sind seit über zweitausend Jahren die Werkzeuge der Philosophie – sie helfen dabei, Antworten auf die grundlegenden Fragen des Lebens zu finden. Yves Bossart versammelt die wichtigsten dieser geistigen Experimente, um den Leser dazu zu verführen, sich selbst Antworten zu geben.

» Zum Buch

 

ÜBER DIE POLITIK DER SPARSAMKEIT

ÜBER DIE POLITIK DER SPARSAMKEIT  - Florian Schui - Austerität

Florian Schui

Austerität

In Zeiten der Krise tritt die Politik der Sparsamkeit auf den Plan: Was könnte tugendhafter sein, als Verschuldung mit Verzicht und Enthaltsamkeit zu begegnen? Auch heute steht Austerität wieder im Zentrum öffentlicher Debatten. Der Wirtschaftshistoriker Florian Schui legt eine prägnante Analyse vor, die belegt: Ein enthaltsamer Staat mag zwar die Moral auf seiner Seite haben, nicht aber die wirtschaftliche Vernunft.

» Zum Buch

 

PARIS NEU ENTDECKT

PARIS NEU ENTDECKT  - Edward Rutherfurd - Paris

Edward Rutherfurd

Paris

Edward Rutherfurd, der Meister des Monumental-Epos, lädt dazu ein, Paris neu zu entdecken. Er erzählt die Geschichte von fünf Pariser Familien, deren Schicksale sich mit der großen Historie dieser Stadt über Jahrhunderte verweben – vom napoleonischen Zeitalter über die Niederschlagung der Pariser Kommune hin zur deutschen Besatzung 1940 ...

» Zum Buch

 

WILHELM BRASSES GESCHICHTE

WILHELM BRASSES GESCHICHTE   - Maurizio Onnis, Luca Crippa - Wilhelm Brasse – der Fotograf von Auschwitz

Maurizio Onnis, Luca Crippa

Wilhelm Brasse – der Fotograf von Auschwitz

1940 wird Wilhelm Brasse, Sohn eines Österreichers und einer Polin, nach Auschwitz deportiert. In drei Monaten wird er tot sein, sagt man ihm. Als die Lagerleitung hört, dass er eine Ausbildung als Fotograf absolviert hat, lässt sie ihn im sogenannten Erkennungsdienst arbeiten. In den nächsten Jahren muss er etwa 50.000 Fotos von Häftlingen machen. Entgegen den Anordnungen der Lagerleitung versucht Wilhelm Brasse ihnen Respekt und Mitgefühl zu zeigen.

» Zum Buch

 
 
 

LESUNGEN & EVENTS

09.01.2015
20.00 Uhr

Titus Müller
Nachtauge

Berlin

 

01.03.2015
10.00 Uhr

Kathrin Hartmann
Wir müssen leider draußen bleiben

Göppignen

 

07.05.2015

Joachim Bauer
Selbststeuerung

Freiburg

 

Alle Veranstaltungen

 
 

Kontakt Presse Buchhandel Download Newsletter Sitemap Mobile Version

Blessing Verlag - offizielle Website.
Bücher für neugierige Leser. Das Verlagsprogramm bietet anspruchsvolle Unterhaltung, Literatur und kompetente Sachbücher namhafter Bestsellerautoren.