Testleser werden und Bücher bewerten!

Sie lesen gerne und haben Spaß daran, Rezensionen zu verfassen? Dann bewerben Sie sich doch als Testleser um kostenlose Leseexemplare unserer Verlage – und sagen Sie uns, was Sie über unsere Bücher denken!

Für diese Titel können Sie sich aktuell als Testleser bewerben:

Vorab lesen!
Noch 5 Tage zum Bewerben
Achtsam wie ein Buddha
Rick Hanson
Achtsam wie ein Buddha
Mit Meditation und Neurowissenschaft zum wahren Ich
Die 7 Stufen: von mehr Gelassenheit bis zum erwachten Geist
Erscheinungstermin: 19. Oktober 2020

Mit Rick Hansons einzigartiger Kombination aus Gehirnforschung, Buddhismus und Psychologie zu innerem Frieden

Der Psychologe und angesehene Achtsamkeitsexperte Rick Hanson zeigt in seinem neuen Werk die sieben Wege zu einem erwachten Geist auf. Hierbei verbindet er auf erstaunlich schlüssige und pragmatische Weise die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft mit den grundlegenden Ideen des Buddhismus. Er beschreibt wie wir unsere neuronalen Schaltkreise im Gehirn stärken können, um tiefgehende Ruhe, Zufriedenheit, Güte und Weisheit zu kultivieren.

Dies ist ein sehr praktisch gehaltenes Buch, dessen einfache, wirkungsvolle Meditationen und Übungen sofort anwendbar sind. Die vorgezeichnete Entwicklung auf den sieben Wegen führt bis zum spirituellen Erwachen, aber bereits die ersten Schritte können sehr hilfreich für den Alltag sein, um in herausfordernden Situationen die Ruhe zu bewahren und sich glücklich und angenommen zu fühlen.

Vorab lesen!
Noch 5 Tage zum Bewerben
Handbuch für miese Tage
Eveline Helmink
Handbuch für miese Tage
Ohne Ab kein Auf: Wie uns die unglamourösen Tage weiterbringen
Erscheinungstermin: 14. September 2020

Wie uns Krisen weiterbringen

In diesen selbstoptimierten Hashtag-Zeiten von #ichliebemeinleben ist es fast schon politisch unkorrekt zuzugeben, dass es auch so richtig miese Tage gibt. Tage, an denen nichts gelingt, der Selbstwert sich in einer unendlichen Talsohle befindet und das kleine Ich und alle anderen doof sind. Autorin Eveline Helmink aber entdeckt gerade in diesen Tagen verborgene Weisheit: Sie sind die Lehrer, die uns daran erinnern, das Leben so zu nehmen wie es ist, als ein Auf und eben auch ein Ab:

"Wir sollten nicht die beste Version unserer selbst anstreben, sondern die authentischste", sagt die Chefredakteurin der niederländischen Ausgabe der Zeitschrift Happinez. Mit viel Humor übersetzt sie die oft überfrachteten Lebensglück-Konzepte in den ganz normalen Alltag. Eveline Helminks Botschaft: Die miesen Tage machen unser Leben erst interessant!

Vorab lesen!
Noch 7 Tage zum Bewerben
Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen
Igor Josifovic, Judith De Graaff
Plant Tribe: Vom glücklichen Leben mit Pflanzen
Das neue Buch der Urban Jungle Bloggers
[deutsche Ausgabe]
Erscheinungstermin: 31. August 2020
Glücklich und gesund leben mit Zimmerpflanzen: das unverzichtbare Handbuch

Ja, Pflanzen können und werden mehr Glück in Ihr Leben bringen! Das ist das klare Bekenntnis von Igor Josifovic und Judith de Graaff, den Gründern der Online-Community »Urban Jungle Bloggers«. In ihrem langersehnten neuen Buch erklären sie, wie Zimmerpflanzen nicht nur das Raumklima, sondern auch seelisches Wohlbefinden, Entspannung, positive Energie und Kreativität steigern. Voll mit nützlichem Wissen und praktischen Tipps für die Pflanzenpflege – vom richtigen Wässern und Düngen über fachgerechtes Umtopfen bis zum Umgang mit Schädlingen – bietet das Buch außerdem einen Raum-für-Raum-Guide und viele inspirierende Deko- und Stylingideen. Dazu zeigen Pflanzenliebhaber weltweit, wie sie mit Zimmerpflanzen wohnen und erzählen von ihren Erfahrungen. Sie alle sind sich einig: Ein Raum voller Pflanzen ist Balsam für Körper und Seele und die Grundlage für ein gutes, gesundes und ausgewogenes Leben.

Noch 7 Tage zum Bewerben
Blutige Nachrichten
Stephen King
Blutige Nachrichten
Ungekürzte Lesung mit David Nathan
Erscheinungstermin: 10. August 2020
Blutig. Apokalyptisch. Dramatisch. Bizarr.

In der Vorweihnachtszeit richtet eine Paketbombe an einer Schule nahe Pittsburgh ein Massaker an. Kinder sterben. Holly Gibney verfolgt die furchtbaren Nachrichten im Fernsehen. Der Reporter vor Ort erinnert sie an den gestaltwandlerischen Outsider, den sie glaubt vor nicht allzu langer Zeit zur Strecke gebracht zu haben. Ist jene monströse, sich von Furcht nährende Kreatur wieder erwacht?

Die titelgebenden Geschichte „Schlechte Nachrichten” – eine Stand-alone-Fortsetzung des Bestsellers „Der Outsider” – ist nur einer von vier Kurzromanen in Stephen Kings neuer Kollektion, die uns an ebenso fürchterliche wie faszinierende Orte entführt. Mit einem Nachwort des Autors zur Entstehung jeder einzelnen Geschichte.

Vorab lesen!
Noch 8 Tage zum Bewerben
Der Orden des geheimen Baumes - Die Magierin
Samantha Shannon
Der Orden des geheimen Baumes - Die Magierin
Roman
Erscheinungstermin: 01. September 2020
Dieser bahnbrechende Auftakt einer großen Saga erfindet die Fantasy neu und zieht die Leser mit einer umwerfenden Story in eine Welt voller Drachen, starker Frauenfiguren und politischer Intrigen.

In ihrem epischen Fantasy-Roman „Der Orden des geheimen Baumes“ hebt Samantha Shannon das Genre auf die nächste Stufe. Mächtige Frauen lenken und beeinflussen das Schicksal ihrer Welt, ob als Königin, Magierin oder Drachenreiterin. Doch die Welt ist geteilt: Während im Westen alle Drachen als absolut böse verdammt werden, werden diese im Osten als göttergleiche Wesen verehrt. Trotz dieser gegensätzlichen Weltanschauungen müssen die Menschen des Ostens und des Westens zusammenarbeiten, als ein riesiger bösartiger Drache aus der Vergangenheit wieder aufersteht. Drei starke Frauen nehmen die Herausforderung an, die Bewohner beider Reiche zu vereinen, um die Menschheit zu retten …
In diesen Momenten – wenn Glaubenssysteme kollidieren und eine detailreiche Welt entsteht – ist Samantha Shannon in Bestform.

Noch 9 Tage zum Bewerben
Normale Menschen
Sally Rooney
Normale Menschen
Roman
Erscheinungstermin: 17. August 2020

Die Geschichte einer intensiven Liebe: Connell und Marianne wachsen in derselben Kleinstadt im Westen Irlands auf, aber das ist auch schon alles, was sie gemein haben. In der Schule ist Connell beliebt, der Star der Fußballmannschaft, Marianne die komische Außenseiterin. Doch als die beiden miteinander reden, geschieht etwas mit ihnen, das ihr Leben verändert. Und auch später, an der Universität in Dublin, werden sie, obwohl sie versuchen, einander fern zu bleiben, immer wieder magnetisch, unwiderstehlich voneinander angezogen. Eine Geschichte über Faszination und Freundschaft, über Sex und Macht.

Noch 9 Tage zum Bewerben
Connect me - verbunden mit mir selbst
Jasmin Schott Carvalheiro
Connect me - verbunden mit mir selbst
Aus der Performance-Falle aussteigen und ein erfülltes Leben führen
Das 6-Schritte-Programm
Erscheinungstermin: 17. August 2020

Was tun wir nicht alles, um nicht nur im Job, sondern auch in unserem Privatleben Anerkennung zu bekommen! Nur allzu oft geraten wir dabei jedoch unter einen Optimierungsdruck, dem wir irgendwann nicht mehr standhalten können. Um aus dem Performance-Modus auszusteigen, gilt es innezuhalten und uns wieder mit uns selbst zu verbinden. Nur dann haben wir eine Chance herauszufinden, was uns stärkt und was wir wirklich brauchen. Mit dem innovativen 6-Schritte-Programm von Jasmin Schott Carvalheiro gelingt es, sich von dem Gefühl, nie genug zu sein und nie genug zu leisten zu befreien und in ein erfülltes, authentisches Leben hineinzuwachsen. Übungen und Meditationen helfen, uns lebendiger, verbundener und präsenter zu fühlen – ganz ohne das Prinzip »höher, schneller, weiter«.

Vorab lesen!
Noch 15 Tage zum Bewerben
Blöd im Kopf?
David Perlmutter
Blöd im Kopf?
Neustart fürs Gehirn - damit Konsumgesellschaft, digitaler Alltag & Fast Food uns nicht kaputtmachen
Mit 10-Tages-Brain-Detox-Programm und 50 vitalisierenden Rezepten
Erscheinungstermin: 31. August 2020
Das neue Buch von Bestseller-Autor David Perlmutter – Für einen gesunden Umgang mit Reizüberflutung und Dauerstress

"Wann haben Sie sich das letzte Mal wirklich glücklich, erfüllt, ausgeruht und tief in sich und Ihrer Umwelt verwurzelt gefühlt?" Das ist die Ausgangsfrage mit der das neue Buch des "Dumm wie Brot"-Autors Dr. David Perlmutter beginnt. Viele Menschen müssen leider länger über die Antwort darauf nachdenken. Die Erfordernisse der heutigen digitalen Welt, eine manipulative Marketing-Industrie verbunden mit einer ungesunden Ernährung und einem Mangel an Bewegung überfordern nicht nur unsere Körper, sondern auch unser Gehirn, dessen Strukturen Jahrmillionen alt sind. Die Dauerstimulation der Belohnungszentren unseres Gehirns zwingt uns dazu, am laufenden Band belanglose Entscheidungen zu treffen. Wir leben in einer Welt des chronischen Stresses, in der unser Gehirn über- und unsere Körper unterfordert sind. Wir ernähren uns ungesund, bewegen uns zu wenig und vereinsamen trotz vermeintlich sozialer Medien. Das Ergebnis ist die Entfremdung von uns selbst, von unseren Mitmenschen und von unseren Körpern. Damit muss endlich Schluss sein!

Perlmutter und sein Sohn zeigen hier, wie wir uns mit Hilfe von Achtsamkeit, einem verträglichen Konsum digitaler Medien, richtiger Ernährung und Bewegung dauerhaft wieder auf gesund umprogrammieren. Die Belohnungen: ein gutes Selbstwertgefühl, erfüllende Beziehungen, eine höhere Entscheidungskompetenz, weniger Stress, niedrigere Entzündungswerte und insgesamt ein besserer körperlicher und mentaler Allgemeinzustand! Abgerundet wird das Buch von einem 10-Tages-Brain-Detox-Programm und 50 vitalisierenden Rezepten.

"Indem dieses Buch uns zeigt, wie wir unsere Gehirne für bessere Beziehungen, mehr Mitgefühl und bessere Entscheidungen umprogrammieren, schafft es einen Rahmen für mehr Glück und Gesundheit in der Welt von heute." Deepak Chopra, Bestsellerautor und spiritueller Lehrer

Noch 20 Tage zum Bewerben
Abgetaucht
David Baldacci
Abgetaucht
Thriller
Erscheinungstermin: 27. Juli 2020

Dreißig Jahre ist es her, dass Atlee Pines eineiige Zwillingsschwester Mercy entführt wurde und für immer verschwand. Atlee ist eine einzelgängerische FBI-Agentin geworden, aber das Trauma der Vergangenheit hat sie nie losgelassen. Sie macht sich daher auf in ihr Heimatstädtchen im provinziellen Georgia, um das Verbrechen von damals aufzuklären. Doch kurz nach ihrer Ankunft wird eine bestialisch ermordete Frau aufgefunden – mit einem Brautschleier über dem Gesicht. Wenig später taucht eine zweite Leiche auf, Atlee wird immer tiefer in den mysteriösen Fall gezogen. Und dann zeigt sich, dass es eine Verbindung zu Mercys Verschwinden geben könnte ...

Vorab lesen!
Noch 22 Tage zum Bewerben
Bewusstheit
Christian Bischoff
Bewusstheit
Erscheinungstermin: 31. August 2020
Wie du wirst, wer du sein möchtest

Nach wie vor wird das Thema „Bewusstheit“ eher belächelt als ernst genommen. Wer über „Bewusstheit entwickeln“ spricht, gilt schnell als realitätsfremder oder esoterischer Spinner. Dabei bezeichnet Bewusstheit lediglich die Achtsamkeit gegenüber sich selbst und im Umgang mit anderen. Bewusstheit haben diejenigen erlangt, die sich selbst erkennen, indem sie verstehen, welche Gedanken und Gefühle in ihnen wirken und welche Reaktionen dadurch hervorgerufen werden.

In einer Welt, in der die globalen, zwischenmenschlichen Probleme immer größer und unüberwindbarer zu werden scheinen, rassistische Konflikte, Einteilungen in Klassengesellschaften und kriegerische Auseinandersetzungen an der Tagesordnung sind, ist die Bewusstheit jedes einzelnen Menschen eine lebensnotwendige Eigenschaft. Wir können unser Zusammenleben und unsere Gesellschaft verbessern, wenn wir Bewusstheit leben.

Christian Bischoff, einer der bekanntesten Persönlichkeits- und Mentaltrainer Europas, möchte die Bewusstheit in den Fokus jedes Einzelnen rücken. Der leidenschaftliche Trainer und Seminarleiter hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele Menschen dabei zu unterstützen, durch mehr Bewusstheit ein authentisches und lebensdienliches Leben zu führen. Lebensdienlichkeit ist das entscheidende Element für ein persönlich nachhaltiges und erfolgreiches Leben. Was wir tun, sollte neben der gesunden Selbstfürsorge vor allem auch dienlich für andere Menschen sein, für die Gesellschaft, für unsere Welt. Bewusstheit ist das zentrale Thema, wenn wir eine lebenswertere Welt erschaffen wollen. Christian Bischoff steht dafür ein.

Noch 24 Tage zum Bewerben
Das Glück so leise
Leonie Lastella
Das Glück so leise
Roman
Erscheinungstermin: 10. August 2020

Samuels Leben ist ein Scherbenhaufen. Plötzlich ohne Geld, Job und Freundin ist die einzige Rettung seine reiche, etwas verrückte Großmutter Henriette. Auf einem Gut im norddeutschen Niemandsland betreibt sie eine Agentur, mit der sie Wünsche erfüllt. Doch Henriette denkt gar nicht daran, ihrem Enkel bedingungslos Geld zu schenken. Also muss Samuel bleiben und ihr dabei helfen, die Träume anderer Menschen zu erfüllen. Dabei findet er nicht nur zu sich selbst zurück, er trifft auch Lillan, die seit ihrer Jugend gehörlos ist und mit ihrer kleinen Tochter auf dem Gut lebt. Zwischen den beiden ist es Feindschaft auf den ersten Blick. Doch Sam lernt, sich auf Lillans stille Welt einzulassen. Es folgen Momente des Glücks, bis Samuel einen fatalen Fehler macht …

Noch 25 Tage zum Bewerben
Das Kind der Wellen
Rebecca Martin
Das Kind der Wellen
Roman
Erscheinungstermin: 10. August 2020

Bei einem tragischen Unfall am Meer verlor Lisa ihre Tochter in den Fluten. Unfähig ihr altes Leben wieder aufzunehmen, kehrt sie an die Nordsee zurück. Im Ferienhaus der Familie ist noch alles so, wie sie es damals hinterließen. Mit der unerwarteten Hilfe von Schreiner Lars und seinem Sohn dem Arktisforscher Jonas beginnt sie zu renovieren - und findet unter den alten Holzdielen die Notizen zu einem Märchen über eine Meerjungfrau. Der Verdacht, dass dieses auf realen Begebenheiten beruht, lässt die drei nicht los. Im alten Zeitungsarchiv lesen sie von einer blutjungen Frau, die 1920 ihr Kind am Strand verlor. War es ein Unfall oder Mord, wie die Leute damals behaupteten? Auf den Spuren der Meerjungfrau muss sich Lisa ihren verworrenen Gefühlen und dem eigenen Verlust stellen.

Noch 32 Tage zum Bewerben
Wir sind fünf
Matias Faldbakken
Wir sind fünf
Roman
Erscheinungstermin: 31. August 2020

In der Nähe von Oslo in einem kleinen Ort namens Råset führt Tormod Blystad mit seiner Frau und seinen zwei Kindern ein beschauliches Leben. Nach einer wilden Jugend ist aus Tormod ein verlässlicher Vater und Ehemann geworden. Aber in jeder Familie gibt es eine Lücke, die gefüllt werden muss. So kommt die kleine Hündin Snusken auf den Hof. Die Kinder lieben das Tier sehr, doch eines Tages verschwindet Snusken spurlos. Um seine Kinder zu trösten, mischt Tormod in seiner Werkstatt aus verschiedenen Zutaten ein Ersatzwesen aus Lehm – und fordert damit Kräfte heraus, deren Reichweite er nicht einmal erahnen kann.

Vorab lesen!
Noch 33 Tage zum Bewerben
Alt genug, um glücklich zu sein
Florian Langenscheidt, André Schulz
Alt genug, um glücklich zu sein
Wie unser Leben mit jedem Jahr besser wird
Erscheinungstermin: 14. September 2020

Wie verändert sich die Liebe im Alter? Macht uns das Alter zu besseren Menschen? Stimmt es, dass wir Krisen mit zunehmenden Jahren besser bewältigen? Was können die Jungen von den Alten lernen? Und warum tut es auch im Alter gut, mal etwas Verrücktes zu wagen? In 24 Streifzügen durch Wissenschaft und Philosophie erkunden Bestsellerautor und Glücksforscher Florian Langenscheidt und André Schulz die wichtigsten Themen, die uns auf dem Weg ins Alter begleiten, und fördern manch Überraschendes zutage. Inspirierende Erkenntnisse, die dazu einladen, der zweiten Lebenshälfte mit einer guten Portion Optimismus zu begegnen – voller Freude auf das, was uns erwartet!

Vorab lesen!
Noch 38 Tage zum Bewerben
Made for more – Du bist für mehr gemacht
Dana Schwandt
Made for more – Du bist für mehr gemacht
Ein radikal ehrlicher Wegweiser zu dem Leben, das du dir eigentlich wünschst
Erscheinungstermin: 21. September 2020

Können wir nicht das Leben führen, für das wir eigentlich gemacht wurden: authentisch, mutig und nach unseren ganz eigenen Vorstellungen? Wir könnten Beziehungen voller Liebe und Verbundenheit leben, einen Job machen, der sich nicht wie Arbeit anfühlt, und all unsere Lebendigkeit entfalten. Doch was tun wir stattdessen? Wir versuchen, es anderen Recht zu machen, bemühen uns zu gefallen und bis zum nächsten Urlaub durchzuhalten. Es ist Zeit, unsere eigene Wahrheit zu finden und das Steuer wieder selbst in die Hand zu nehmen! Anhand von Erfahrungen und ungeschminkter Geschichten aus ihrem eigenen Leben und mit einer großen Portion Optimismus zeigt die Bestsellerautorin und »Ichgold«-Podcasterin Dana Schwandt, wie wir verborgenen Denk- und Verhaltensmustern auf die Schliche kommen, unsere Einzigartigkeit entdecken und über unsere inneren Grenzen hinauswachsen.

Noch 38 Tage zum Bewerben
Die Spur des Schweigens
Amelie Fried
Die Spur des Schweigens
Roman
Erscheinungstermin: 31. August 2020

Journalistin Julia schlägt sich mühsam als freie Schreiberin durch und träumt von der großen, investigativen Story. Sie erhält einen Hinweis auf mögliche sexuelle Übergriffe in einem renommierten Forschungsinstitut. Der Me-too-Debatte überdrüssig, geht sie dem Verdacht zunächst nur halbherzig nach. Als sich aber die erste Betroffene bei ihr meldet und Julia den attraktiven Hauptverdächtigen kennenlernt, ist ihr Reporterinnen-Instinkt geweckt.

Am Institut stößt sie auf ein gefährliches Gemisch aus Machtmissbrauch, Schweigen und Vertuschung – und auf eine schockierende Verbindung zu ihrem Bruder Robert, der zwölf Jahre zuvor spurlos verschwunden ist. Plötzlich muss Julia sich unangenehme Fragen stellen: Was hat Robert mit dem Selbstmord einer chinesischen Doktorandin zu tun? Warum wurde seine Leiche nie gefunden? Hat sie all die Jahre etwas übersehen?

Noch 40 Tage zum Bewerben
Vielleicht auf einem anderen Stern
Karen Raney
Vielleicht auf einem anderen Stern
Roman
Erscheinungstermin: 10. August 2020

Endlich ist Eves Leben genau so, wie sie es sich immer vorgestellt hat. Sie ist Kuratorin in einem Museum, hat einen liebevollen Partner an ihrer Seite und eine Tochter, die ihr das Wichtigste ist. Doch dann wird Maddy schwer krank. Hungrig nach Leben muss die Sechzehnjährige schnell erwachsen werden – und macht sich auf die Suche nach ihrem Vater, der von ihrer Existenz nichts weiß. Eve erkennt, dass sie Maddy immer vor allem beschützen wollte. Vieles hat sie ihr deshalb verschwiegen. Nun bricht sich das Ungesagte unaufhaltsam Bahn, und je weiter Maddy sich entfernt, desto klarer wird Eve, dass sie nicht alles in der Welt kontrollieren kann.

Noch 53 Tage zum Bewerben
Im Einsatz für die Tiere
Judith Pein
Im Einsatz für die Tiere
Wenn Tiere vernachlässigt, gequält und im Stich gelassen werden – Die bewegendsten Fälle der Tierschutzdetektivin aus hundkatzemaus
Erscheinungstermin: 14. September 2020
Tier-Schicksale, die unter die Haut gehen: Judith Pein über ihre spannenden Recherchen, emotionalen Tierrettungen und besonders schwere Fälle von Tierquälerei

Nie waren Tierhaltung und Tierschutz mehr Thema als jetzt: In Deutschland leben 30 Millionen Haustiere und 200 Millionen Nutztiere und viele davon unter schlimmen Umständen. Judith Pein ist Tierschutzdetektivin, sie deckt – unter anderem für die VOX-Sendung „hundkatzemaus“ – Fälle von Tierquälerei auf und rettet so viele Tiere, wie sie nur kann. Hier erzählt sie erstmals von ihren spannenden Recherchen, besonders schweren Fällen von Tierquälerei und emotionalen Tierrettungen: Sie findet unfassbare Mengen von Katzen bei sogenannten Animal Hoardern (Menschen, die krankhaft Tiere sammeln), rettet Ponys, die zu krank zum Stehen sind, und kämpft als Lockvogel der Polizei gegen die Welpen-Mafia. Neben den Schicksalen von Haustieren geht ihr auch das Leid der Tiere in der industriellen Tierhaltung sehr nahe: Um Missstände aufzuzeigen, recherchiert sie in Mastanlagen und findet Puten, deren Füße so entzündet sind, dass sie eingeschläfert werden müssen, und tote Kälber und Ziegen, die als ungewollte Nebenerzeugnisse der Milchindustrie einfach weggeworfen wurden. Sie erzählt von ihren Erfahrungen mit Behörden, trifft auf überforderte Amtsveterinäre und eingeschüchterte Zeugen. Und kommt manchmal auch an ihre Grenzen, wenn mangelhafte Gesetze, milde Strafen und Behördenwillkür ihre Arbeit erschweren. Berührend und aufrüttelnd!

Und so geht's:

1
Registrieren & Anmelden
2
Bewerben & Lesen
3
Leserstimme verfassen

Unter allen Bewerbern verlosen wir eine vorgegebene Anzahl von Testleser-Exemplaren. Sie können sich parallel für bis zu drei Exemplare bewerben.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden die Gewinner ausgelost und informiert. Das Testlese-Exemplar wird dann umgehend verschickt. Spätestens nach sechs Wochen sollte jeder Testleser seine Meinung zum Buch verfassen und in unserem Leserstimmen-Formular eintragen. Ihre Leserstimme wird nach redaktioneller Prüfung auf Randomhouse.de und auf Seiten Dritter (insbesondere Buchhändler) veröffentlicht.

Häufig gestellte Fragen

Wie läuft eine Testleser-Aktion ab?

Unter allen Bewerbern verlosen wir eine vorgegebene Anzahl von Testleser-Exemplaren. Bei manchen Aktionen können Sie selbst wählen, welche Ausgabeform Sie bevorzugen (z.B. Buch, eBook oder Hörbuch)

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden die Gewinner ausgelost und informiert. Das Testlese-Exemplar wird dann umgehend verschickt. Spätestens nach sechs Wochen sollte jeder Testleser seine Meinung zum Buch verfassen und in unserem Leserstimmen-Formular eintragen. Ihre Leserstimme wird dann auf Randomhouse.de und auf Seiten Dritter (insbesondere Buchhändler) veröffentlicht.

Für wie viele Bücher kann ich mich gleichzeitig bewerben?

Sie können sich parallel für bis zu drei Testleser-Exemplare bewerben. Wurden Sie als Testleser ausgewählt, dann können Sie sich erst nach Abgabe Ihrer Leserstimme wieder für eine neue Aktion bewerben.

Welche Anforderungen sollte meine Leserstimme erfüllen?

Ihre Leserstimme soll Ihre persönliche Meinung zu einem Buch widerspiegeln und damit anderen Lesern bei der Entscheidung helfen, ob sie dieses Buch ebenfalls lesen wollen. Es reicht daher nicht, wenn Sie den Klappentext kopieren – wir wünschen uns eine ausführliche, ehrliche Einschätzung, die selbstverständlich auch kritisch ausfallen darf. Dazu können Sie sich beispielsweise Fragen stellen wie: Wurden Sie gut unterhalten? Hat Sie der Schreibstil des Autors angesprochen? Haben Sie besondere Eindrücke oder interessante Fakten mitgenommen? Wem könnte dieses Buch gefallen? Bitte beachten Sie beim Formulieren Ihrer Leserstimme, dass diese eine Anzahl von 4.000 Zeichen nicht überschreiten darf.

Wo wird meine Leserstimme veröffentlicht und worauf sollte ich achten?

Unsere Redaktion prüft aus rechtlichen Gründen alle Leserstimmen vor der Freischaltung. Nach Freischaltung wird die Leserstimme mit Ihrem Namen oder Pseudonym auf randomhouse.de veröffentlicht und auch an Dritte, insbesondere an Buchhändler, zur Veröffentlichung weitergegeben.

Bitte wählen Sie bei der Abgabe Ihrer Leserstimme ein Pseudonym, wenn Sie Ihren Namen nicht veröffentlicht sehen möchten.

Ist meine Registrierung kostenlos?

Ja, die Registrierung als Testleser ist kostenlos und wird es selbstverständlich auch bleiben.

Was geschieht mit meinen persönlichen Daten?

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Ihre persönlichen Daten werden von uns sicher gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben im Log-In-Bereich die Möglichkeit, ihr Testleser-Profil jederzeit zu deaktivieren. Eine vollständige Löschung Ihrer Daten ist über eine Mail an datenschutz@randomhouse.de möglich. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

An wen wende ich mich bei Problemen oder Fragen zu einer Testleser-Aktion?

Schreiben Sie uns eine Mail an testleser@randomhouse.de.