Für eine andere Kirche und Theologie

Die »21 Entdeckungen«, die dieses Buch vorstellt, bringen neu zum Vorschein, was die frohe Botschaft des Jesus von Nazaret ursprünglich sagte, nämlich dass Menschen hier und jetzt und schon heute am Reich Gottes teilhaben sollen. Reich Gottes meint dabei nicht den Himmel, das Jenseits oder eine andere Welt, die erst noch kommen muss oder herzustellen ist. Das Reich Gottes ist überhaupt nicht etwas anderes, sondern das, was Menschen unmittelbar betrifft: eine nicht von der Welt entfremdete, sondern eine mit ihr verbundene Existenzweise.

Die Frage, die geeignet ist, dem Reich Gottes auf die Spur zu kommen, lautet darum nicht: Wann kommt das Reich Gottes? Und ebenso wenig: Was ist das Reich Gottes?, sondern tatsächlich: Was heißt es, wie ist es, an ihm teilzuhaben?

Davon erzählt dieses Buch.

Hardcover
eBook
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)
€ 14,99 [D] inkl. MwSt. | € 14,99 [A] | CHF 18,00* (* empf. VK-Preis)

Die Wiederentdeckung der Grundbotschaft des Christentums

21 Kapitel umfasst der Hauptteil dieses Buches. Jedes ist einem der 21 Worte des Neuen Testaments gewidmet, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich auf Jesus von Nazaret zurückgehen. Es sind Worte und Geschichten von großer Leuchtkraft. Jedes Kapitel stellt die befreiende, ja revolutionäre Bedeutung jedes einzelnen dieser Jesusworte für unseren ganz konkreten Alltag und für die Welt heraus, in der wir jetzt leben. Dabei wird immer klarer werden, dass sie alle in einem tiefen inneren Zusammenhang stehen: Jesus war von der Gewissheit durchdrungen, dass es möglich ist, hier und jetzt am Reich Gottes teilzuhaben. Was das heißt und wie das geschehen kann, davon handeln seine Worte und darum geht es in diesem Buch.

Claus Petersen erschließt den wahren Inhalt der Botschaft Jesu neu. Er wendet sich ausschließlich jenen 21 Worten des Neuen Testaments zu, die aller Wahrscheinlichkeit nach tatsächlich auf Jesus von Nazaret zurückgehen. In ihnen spricht Jesus nicht von Leiden, Tod und Auferstehung.
Seine frohe Botschaft ist die vom Reich Gottes. Dieses liegt nicht in einer fernen, himmlischen Zukunft. Es ist vielmehr schon da und wartet darauf, von den Menschen entdeckt zu werden – heute, wie vor 2000 Jahren.

Autorenfoto Claus Petersen (c) privat

Claus Petersen, geboren 1952, Dr. theol., Studium der evangelischen Theologie in Erlangen und Heidelberg, danach wissenschaftlicher Assistent am Institut für Altes Testament in Erlangen. 1982 - 2017 Pfarrer der Evang.-Luth. Kirche in Bayern in Bayreuth, Beilngries und Nürnberg. Die mit Hilfe der wissenschaftlichen Bibelexegese wiederentdeckte Botschaft Jesu vom Reich Gottes erlangte für ihn eine immer zentralere Bedeutung. Seine Publikation von Aufsätzen und einer Monografie führte zu Konflikten mit der Kirchenleitung. 2002 gründete er die „Ökumenische Initiative Reich Gottes – jetzt!". 2009 - 2017 war Claus Petersen für die Gestaltung von Reich-Gottes-Gottesdiensten in Nürnberger Innenstadtkirchen verantwortlich. Er ist verheiratet, hat drei erwachsene Kinder und lebt in Nürnberg.

Mehr zur Initiative finden Sie auf der Website von Claus Petersen unter: www.reich-gottes-jetzt.de

Hardcover
eBook
€ 20,00 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)
€ 14,99 [D] inkl. MwSt. | € 14,99 [A] | CHF 18,00* (* empf. VK-Preis)

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey