Dr. David Schnarch - Brain Talk

Sich selbst besser zu kennen und auch den anderen zu verstehen, hilft in jeder Art von Beziehung ungemein. Denn erst dadurch ist es möglich, mit dem Partner, den Kindern, den Freunden liebevolle Beziehungen zu führen. Diese Fähigkeit besitzt jeder von uns, doch nicht alle nutzen sie.

Der international renommierte Psychologe Dr. David Schnarch zeigt hier mit zahlreichen Fallbeispielen, wie das Gehirn in Verbindung zu anderen steht und wie Sie mithilfe des neurobiologischem Mindmappings diese positiv gestalten können.

Der Bestsellerautor Schnarch wird für seine einfühlsame, lebendige und leicht verständliche Sprache nicht nur in Fachkreisen geschätzt, sondern ebenso von Hunderttausenden von Lesern.

Wer auf der Suche nach sich selbst ist, kommt um »Brain Talk« nicht herum.

Jetzt vorbestellen

Hardcover
eBook
€ 30,00 [D] inkl. MwSt. | € 30,90 [A] | CHF 41,50* (* empf. VK-Preis)
€ 24,99 [D] inkl. MwSt. | € 24,99 [A] | CHF 31,00* (* empf. VK-Preis)
David Morris Schnarch
© Wendy Schott Photography

Dr. David Schnarch

Der US-amerikanische klinische Psychologe Dr. David Schnarch (geboren 1946) ist als Sexual- und Familientherapeut einem großen Publikum bekannt. Er lehrte an der Medizinischen Fakultät der Universität von Louisiana Psychiatrie und Urologie. Seine fachlichen Beiträge wurden mehrfach ausgezeichnet und seine Bücher sind internationale Bestseller. Er ist der Begründer des Crucible Therapy Institute mit Dependance in Deutschland (https://crucibleinstitute.de/).

Dr. David Schnarch im Interview zu "Brain Talk"

1

An welche Menschen richtet sich Ihr Buch ganz besonders?

Brain Talk ist ein Buch für die Allgemeinheit und richtet sich in leicht verständlicher Sprache an Erwachsene, sowohl an Singles als auch an Menschen, die in einer Partnerschaft leben. Meiner Meinung nach sollten alle Eltern den ersten Teil lesen, denn hier geht es um die Entwicklung der Mindmapping-Fähigkeit bei Kindern. Für Therapeuten, Lehrer, Studenten und Menschen, die sich für neueste Ergebnisse aus der Hirnforschung begeistern, ist die zugrundeliegende Forschung vom Haupttext getrennt in vier Anhängen zusammengefasst.

2

Was ist das wichtigste Merkmal der Crucible® Neurobiologischen Therapie, die Sie in Ihrem Buch vorstellen?

In Brain Talk werden einige unglaublich wirksame Methoden der Crucible® Neurobiologischen Therapie vorgestellt, wie zum Beispiel die Visualisierungstechniken und schriftliche mentale Dialoge, mit denen die Folgen von wiederholtem traumatischem Mindmapping überwunden werden können. Genaue Beschreibungen und zahlreiche Fallbeispiele ermöglichen den Lesern, diese Methoden selbst anzuwenden. Ich kann mir zur Überwindung von subtilem interpersonellem Trauma kaum eine bessere Methode vorstellen.

3

Welche Wirkung wird die Lektüre auf die Leser haben?

Ausgehend von meinen Erfahrungen mit Klienten und bei der Vermittlung meines Ansatzes an andere Therapeuten habe ich festgestellt, dass die Lektüre von Brain Talk bereits ausreichen kann, um die Wahrnehmung, die man von sich selbst, dem Partner, den Eltern und Kindern und im Grunde von allen Beziehungen im Leben hat, radikal zu verändern. Was Sie über traumatisches Mindmapping lesen werden, wird Sie hoffentlich veranlassen, die dysfunktionalen Beziehungen in Ihrem Leben nicht mehr untätig zu dulden. Ich hoffe es wird Sie mobilisieren, alles zu tun, um diese positiver zu gestalten. Brain Talk zeigt, was Sie tun können, um die Beziehungen in Ihrem Leben zu verbessern.

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey