VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • 100.000 MAL VERKAUFT!

    Claudia Croos-Müller

    Nur Mut! Das kleine Überlebensbuch

    Wir freuen uns über 100.000 verkaufte Exemplare!

    Herzklopfen, Ängste, Sorgen? Gute-Laune-Schaf Oscar weiß: Das muss nicht so bleiben. Denn der leichteste Weg raus aus dem Tief führt über den Körper. Nichts beeinflusst unsere Psyche so direkt wie unsere körperliche Haltung. Zusammen mit seiner neuen Freundin Emily präsentiert Oscar 12 hochwirksame Übungen, die sich überall und jederzeit umsetzen lassen.
    Unser Bestseller mit Schmunzelgarantie!

    Zum Buch

  • Wer schreibt, heilt sich selbst

    Stephan Konrad Niederwieser

    Das Trauma von der Seele schreiben

    Vier Tage hintereinander jeweils 20 Minuten zu einem Thema schreiben: So kommt man wieder mit sich selbst in Kontakt und kann schwierige Lebensereignisse verarbeiten. Das Schreiben hilft auch dabei, sich selbst besser zu verstehen und die Gedanken ruhiger und mitfühlender werden zu lassen.
    Stephan Konrad Niederwieser erweitert diese positiven Wirkungen um traumarelevante Aspekte, indem er die Empfindungen im eigenen Körper in den Schreibprozess mit einbezieht. Mit zahlreichen praktischen Hinweise, um das Heilschreiben gut alleine durchzuführen.

    Zum Buch

Die heilende Kraft des Buddhismus

Emma Slade

Befreit

Emma Slade arbeitet für eine große Investmentbank in Hongkong, als sie auf einer Geschäftsreise nach Jakarta in ihrem Hotelzimmer als Geisel genommen wird. Danach ändert sich für sie alles. Emma setzt alles auf eine Karte und beschließt, noch einmal ganz neu anzufangen.

Zum Buch

Wer ist Schuld am Aufstieg des IS?

Elham Manea

Der alltägliche Islamismus

Wir haben ein Problem: Den Islamismus. Doch wir werden nicht damit fertig, weil Liberale wie Konservative ideologische Grabenkämpfe austragen oder aus einem falschen Toleranzverständnis heraus untätig bleiben. Elham Manea erklärt, wie wir unsere demokratischen Werte verteidigen können.

Zum Buch

Was die Hirnforschung zur Erziehung rät

Hans-Otto Thomashoff

Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

Auf der Basis der modernen Hirnforschung zeigt Hans-Otto Thomashoff mit zwölf anschaulichen Fallbeispielen, wie Eltern ihren Kindern gute Vorbilder sein können: Von der Schwangerschaft bis zur Pubertät.

Zum Buch

Ungeborene im Familiensystem

Sereina Heim

Seelenkinder und wie sie in ihrer Familie wirken

Wenn Kinder unter Schlafproblemen, ADHS oder extremen Wutausbrüchen leiden, kann es eine Ursache geben, deren Bedeutung bisher nicht erkannt wurde: In der Familie gibt es ungeborene Geschwister, sogenannte Seelenkinder, die ihren Platz im Familiensystem suchen.

Zum Buch

Gelebte Reinkarnation

Clemens Kuby über Reinkarnation

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Die neue Psychologie des Alterns

26.04.2018 | Freiburg

Hans-Werner Wahl

Die neue Psychologie des Alterns

Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

26.04.2018 | Wien

Hans-Otto Thomashoff

Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

Weitere Termine