Alicia Allgäuer
© Thomas Schmidinger

Alicia Allgäuer

Alicia Allgäuer, geboren 1981, studierte Sozialarbeit und Politikwissenschaft in Wien, Granada (Spanien) und Potosí sowie La Paz (Bolivien). Derzeit arbeitet sie bei der Caritas Wien (Flüchtlingsbetreuung und Integrationsarbeit) und ist Vorstandsmitglied der NGO LeEZA. Zusammen mit Thomas Schmidinger veröffentlichte sie 2009 das Buch „Man fragt mich, ob ich bin“ (Lyrik@Migration. Alltag Verlag, Wien).

Alicia Allgäuer lebt in Wien

www.leeza.at

Zuletzt erschienen