Bill McKibben
© Nancie Battaglia

Bill McKibben

Bill McKibben, geboren 1960 in Palo Alto, Kalifornien, ist einer der profiliertesten Umweltaktivisten der Vereinigten Staaten und Autor zahlreicher Bücher, einige davon Bestseller. Er ist Gründer der Initiative 350.org, die für die Reduktion von CO2-Emmissionen kämpft, im Sommer 2006 führte er die größte Demonstration in der US-amerikanischen Geschichte gegen die globale Erwärmung an. 2014 wurde er mit dem Alternativen Nobelpreis geehrt. Zurzeit lebt er mit seiner Familie in Vermont.

Titelübersicht

Events

24. Okt. 2019

Podiumsgespräch im Rahmen des Münchner Klimaherbstes

20:00 Uhr | München | Lesungen
Bill McKibben
Die taumelnde Welt

25. Okt. 2019

Bill McKibben im Gespräch mit Peter Unfried (taz)

19:00 Uhr | Berlin | Lesungen
Bill McKibben
Die taumelnde Welt