Christoph Meckel

Christoph Meckel (1935–2020) verlebte seine Kindheit in Berlin, Erfurt und der Vaterstadt Freiburg. Meckel studierte Malerei und Grafik in Freiburg, Paris und München. Reisen war für Meckel eine innere Notwendigkeit, seine zahlreichen Reisen führen durch alle Kontinente. Er lebte abwechselnd in Berlin und in der Provence. Neben vielen Einzelausstellungen veröffentlichte er graphische Zyklen, Romane, Erzählungen und Gedichtbände.

Titelübersicht