Emily Falk

Emily Falk wurde am Rand des Ruhrgebiets geboren. Nach einem geisteswissenschaftlichen Studium in Berlin verschlug es sie in die österreichische Hauptstadt, an die sie umgehend ihr Herz verlor. Mittlerweile lebt sie in Süddeutschland, wo sie sich gern um ihren Garten kümmert: Dort wächst nämlich Minze, aus dem sie gern Hugo zubereitet, mit dem sich Liebesromane gleich viel besser schreiben lassen.

Titelübersicht