VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Franz Josef Strauß

Franz Josef Strauß, geboren 1915, prägte wie wenige die deutsche Nachkriegsgeschichte und gab dem Freistaat Bayern sein besonderes Profil. Von 1961 bis zu seinem Tod im Jahr 1988 war er Vorsitzender der CSU, von 1978 an war er für zehn Jahre Bayerischer Ministerpräsident. 1980 kandidierte er für das Amt des Bundeskanzlers, unterlag aber dem amtierenden Amtsinhaber Helmut Schmidt. Seine »Erinnerungen« sind posthum 1989 erschienen und zählen zu den erfolgreichsten Sachbüchern in Deutschland.

Buchübersicht