Götz Naleppa

Götz Naleppa, 1943 in Ostpreußen geboren, hat sich als Regisseur für Theater und Hörspiel, als Autor und Übersetzer einen Namen gemacht. Von 1972 an arbeitete er als Regisseur und Dramaturg bei RIAS-Berlin. Er erhielt verschiedene Preise für seine Hörspielinszenierungen. Von 1994 bis 1996 war er Hörspielleiter von DeutschlandRadio Berlin. Zur Zeit ist er tätig als freier Regisseur (Hörspiel, Oper, Medienkunst), als Übersetzer und Autor/Komponist im Bereich digitale Klangkunst.

Zuletzt erschienen