VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Hjalmar Bergman

Hjalmar Bergman (1883–1931), Sohn eines Bankdirektors aus Örebro, begann nach ausgedehnten Reisen durch Europa mit dem Schreiben. Zunächst Dramatiker, gelang ihm mit dem Novellenband «Amouren» 1910 der Durchbruch. Er lebte als Drehbuchschreiber in Hollywood und starb 1931 in Berlin. «Skandal in Wadköping» (1919) ist sein berühmtester und erfolgreichster Roman.