VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Rana Ahmad

Rana Ahmad, geb. 1985, kam 2015 aus Saudi-Arabien über die Türkei, Griechenland und die Balkanroute nach Deutschland, wo sie heute lebt. Auf ihrer gefährlichen Flucht wurde sie von der Richard Dawkins Foundation unterstützt, sie ist Mitglied der Arab Atheist Community. Nachdem sie mit ihrer Geschichte an die Öffentlichkeit getreten ist, erhielt sie Morddrohungen. Um von ihrem Bruder und ihrer Familie nicht gefunden zu werden, musste sie ihren Namen ändern. Heute hat sie nur mit ihrem Vater sporadischen Kontakt, der sie trotz ihrer Flucht nicht verstoßen hat.

Buchübersicht