VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ulrich Matschoss

Ulrich Matschoss (*1917; †2013) begann seine Schauspiellaufbahn 1950 am Badischen Staatstheater Karlsruhe, es folgten Engagements in Lübeck, am Staatstheater Stuttgart und ab 1970 am Thalia-Theater in Hamburg. Seit 1959 trat er auch im Fernsehen auf. Einem größeren Publikum bekannt wurde Matschoss vor allem durch Fernsehserien wie "Stahlnetz" und "Die fünfte Kolonne", vor allem aber durch seine Rolle des Kriminaloberrat Karl „Klops“ Königsberg in den Schimanski-Tatorten.

Buchübersicht