W. Michael Gear

W. Michael Gear, geboren 1955 in Colorado Springs, studierte an der Colorado State University Anthropologie und arbeitete als Archäologe. Sein Spezialgebiet ist die Frühzeit menschlicher Kultur in den Rocky Mountains; er gründete eine Gesellschaft, die archäologische Studien in dieser Gegend durchführt. Seit 1984 widmet er sich ganz dem Schreiben. Zusammen mit seiner Frau, der Schriftstellerin Kathleen O’Neal Gear, verfasste er über dreißig Romane mit überwiegend historischen Bezug. Es geht ihnen vor allem um eine lebendige und korrekte Darstellung der Ureinwohner Nordamerikas. Seine Leidenschaft für Anthropologie schlägt sich auch in seinen Science-Fiction-Romanen, wie der bekannten Spinnen-Trilogie, nieder. W. Michael Gear lebt und arbeitet mit seiner Familie in Wyoming.

Zuletzt erschienen