Leserstimme zu
Abenteuer in der Stadt

Mal etwas anderes

Von: Alja
07.03.2020

Ich finde wirklich dass es hier viel darum geht wieviel man in das Buch interpretieren möchte. Es ist ab 3 Jahren und geht meiner Meinung nach bis 99+. Ich hatte nicht erwartet dass es ein rein illustriertes Buch ist. Im Klappentext steht mehr als im ganzen Buch. Viel mehr geht es um die Betrachtung eines Kindes der Geschehnisse um einen herum, doch ich denke dass wir uns alle, wenn wir in uns gehen, in der ein oder anderen Zeichnung wiederfinden können. Manch einer findet die Zeichnungen erfüllend, ein anderer gruslig und düster. Ich denke dass es wohl eine Mischung davon ist und je mehr man sich wiederfindet umso grusliger wird es, aber wenn man im Einklang lebt, umso schöner lassen sich die Kleinigkeiten drumherum betrachten. Kinder werden das Buch nicht gruslig empfinden sondern abenteuerlich und aufregend. Und ich denke dass man Kinderbücher auch mit Kindesaugen betrachten sollte. Aufgrund der Komplexität hat aber sowohl Groß auch Klein etwas hiervon.