VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü

Leserstimmen

Treffer filtern

Bücher (7397  Treffer )

Dezember 2017
(1)

Will McIntosh

Wie die Welt endet

Wie die Welt endet von Will McIntosh

Inhalt:

Jasper und sein Nomadenstamm sind ein gutes Team. Das müssen sie auch sein, denn die Welt ist lange ...

Lesen Sie weiter

(1)

Klaus-Peter Jörns

Update für den Glauben

Ad fontes

Klaus-Peter Jörns versteht sich sicherlich als evangelischer Theologe. Das Problem ist, dass evangelische Theologie ...

Lesen Sie weiter

(1)

Maximo Duncker

Wer hier stirbt, ist wirklich tot

Leider enttäuschend.

Inhaltlich konnte das Buch wenig überzeugen.
Bei einem Krimi erwarte ich eine spannende Handlung mit gutem Spannungsbogen. ...

Lesen Sie weiter

(1)

Robert Muchamore

Top Secret 11 - Die Rache

komisch

ich finde es total komisch dass alles von vorne anfängt, oder einfach 4-6 jahre vor dem 10. band spielt. das finde ...

Lesen Sie weiter

(1)

Thomas Hermanns

Mörder Quote

Mörder Quote oder Mörder Zote??

Primitiver geht es kaum, und so ein Buch erscheint bei Goldmann??! Ich bin sehr enttäuscht. ...

Lesen Sie weiter

(1)

Håkan Nesser

Das zweite Leben des Herrn Roos

"Das zweite Leben des Herrn Roos" fängt stark an, lässt aber auch stark nach: Ein kautziger Mann im Frührentneralter ...

Lesen Sie weiter

(1)

Sandra Henke

Der Gebieter

Der Gebieter

Inhalt

Naomi ist entsetzt, als sie herausfindet, dass der charismatische Autor Samuel an einem Enthüllungsbuch ...

Lesen Sie weiter

(1)

Trevanian

Shibumi

Finger weg, wenn man einen Thriller möchte

Dieses Buch schwenkt nach einer spannend geschriebenen Einführung in die Story in eine sehr lange Beschreibung ...

Lesen Sie weiter

(1)

Sydney Croft

Geliebte des Sturms

Geliebte des Sturms

Haley, Spezialistin für parameteorologische Wetterphänomene und Agentin bei der Geheimorganisation ACRO, bekommt ...

Lesen Sie weiter

(1)

Henning Mankell

Der Chinese

todlangweilig, nicht zu empfehlen

Inhalt:
An einem frostigen Januartag 2006 macht die Polizei von Hudiksvall eine entsetzliche Entdeckung. In einem ...

Lesen Sie weiter

(1)

Louis Begley

Die ungeheuere Welt, die ich im Kopfe habe

Louis Begley – Die ungeheuere Welt, die ich im Kopfe habe

Wenn es einen deutschsprachigen Schriftsteller gibt, für den es ausreichend Sekundärliteratur gibt, dann ist es ...

Lesen Sie weiter

(1)

David Ellis

In Gottes Namen

Hätte ich null Sterne wählen können, hätte ich es getan

Furchtbar.
Spannung kommt zunächst mal überhaupt keine auf. Selbst die "überraschende Wendung" am Schluss ...

Lesen Sie weiter

(1)

Sina Beerwald

Die Goldschmiedin

Enttäuschende Geschichte vor einem faszinierenden Background

Allgemeiner Schreibstil und Wortwahl gut.

Das eigentliche Thema ist auch interessant und die Umgebung, das Augsburg ...

Lesen Sie weiter

(1)

Wolfgang Koeppen

Jugend

Oh je, Koeppen ruiniert leider seinen eigenen, eigentlich hervorragenden Text durch die eintönige Sprechweise ...

Lesen Sie weiter

(1)

Nora Roberts , J.D. Robb

Ein gefährliches Geschenk

Zwischenband zwischen dem 17. und 18. Band der Eve-Dallas-Reihe

Die 28-jährige Laine Tavish lebt in einer Kleinstadt und betreibt ein Antiquitäten-Geschäft. Sie führt ein ruhiges, ...

Lesen Sie weiter

(1)

Pierre Frei

Onkel Toms Hütte, Berlin

Onkel Toms Hütte Berlin

Ich habe das Buch erst jetzt entdeckt und auch gelesen. Den Ankündigungen nach sollte es
ein spannender Krimi ...

Lesen Sie weiter

(1)

John Grisham

Der Richter

John Grisham: Der Richter

Moral, Doppelmoral und der erhobene Zeigefinger: Der klassische Re-Remix amerikanischer Kriminalromane, besonders ...

Lesen Sie weiter