Herzgespinst

Ab 14 Jahren
(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein packender Psychothriller über die fatalen Folgen enttäuschter Liebe

Sie sind wie Bruder und Schwester – Oliver und Julia. Sie halten zusammen wie Pech und Schwefel schon seit Kindertagen: als Julias Vater stirbt, als Julias Katze erdrosselt wird, als Julia fast vergewaltigt wird – immer ist Oliver für Julia da. Wie ein Bruder eben. Doch in diesem Sommer verliebt sich Oliver in die geheimnisvolle Shiva und gesteht in einem vertraulichen Moment seiner »Schwester« dieses neue Gefühl. Ein paar Tage später ist Shiva tot; mit einem Stein erschlagen. Und alle Indizien deuten auf ihn. Oliver weiß nicht, was schlimmer ist: der Schmerz um den Verlust seiner ersten Liebe oder das Unverständnis ob dieser unglaublichen Anschuldigung. Doch da kommt ihm ein schrecklicher Verdacht ...

"Verursacht wahres Gänsehautgefühl beim Leser."

Main-Post (03. September 2012)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08536-0
Erschienen am  23. April 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Es ist nicht überall Thriller drin, wo Thriller drauf steht

Von: Leben_in_den_Seiten

27.02.2016

Julia und Oliver sind wie Geschwister. Schon seit Kindertagen sind sie die besten Freunde. Doch was passiert mit dieser Freundschaft, wenn Oliver andere Pläne hat, als früher? Wenn er das kleine Kaff verlassen möchte. Vielleicht mit der Band UNDERGROUND, vielleicht mit der Puppenspielerin Shiva und dem Zirkus. Doch dann geschieht ein kaltblütiger Mord. Herzgespinst erinnert eher an einen Roman über Freundschaft und Liebe, als an einen Thriller. Schon bevor ich die ersten 100 Seiten gelesen hatte, wusste ich wie dieses Buch enden würde. Täter, Opfer, Motiv, Vorgeschichte. Das alles war so offensichtlich, dass es einen praktisch aus den Seiten angeschrien hat. Und das obwohl eigentlich gar nichts passiert ist. Im Großen und Ganzen wird nur Olivers Leben mit der Band und seinen Frauengeschichten thematisiert. Das liest sich ziemlich schnell, hat aber für mich keinen näheren Sinn. Dadurch wird das Buch ziemlich langweilig. Es ist kein Flop, aber wirklich Top ist es auch nicht. Man kann es lesen, muss man aber nicht.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Usch Luhn kommt aus der Steiermark und lebt abwechselnd in Berlin und am Wattenmeer in Ostfriesland. Sie ist Kommunikationswissenschaftlerin, unterrichtet an einer Filmschule und schreibt eigene Filmdrehbücher sowie Kinder- und Jugendbücher.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"Ein spannender Thriller um falsche Gefühle, fatale Liebesbeziehungen, und unglückliche Familienkonstellationen."

Sempacher Woche (25. Mai 2012)

"Ein atemberaubender Psychothriller, der einen tief in die Abgründe der menschlichen Psyche eintauchen lässt und mehr als einmal hinters Licht führt."

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich