VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Andreas Malessa

Andreas Malessa

© Rolf Baumgartner

Andreas Malessa ist Hörfunk- und Fernsehjournalist bei den ARD-Anstalten SWR, HR und DeutschlandRadio Kultur. Als Buchautor und Publizist ist der evangelisch-freikirchliche Theologe ein vielgefragter Fachreferent für religiös-kulturelle, sozialethische und kirchliche Themen.

Andreas Malessa moderierte mit 17 eine eigene Sendereihe im Radio, gab von 1972 bis 1990 im Gesangs-Duo "Arno & Andreas" rund 1400 Konzerte im In- und Ausland, besang 6 LPs/CDs, ist seit 1982 beim Deutschlandfunk und seit 1986 beim SWR Reporter und Moderator. 12 Jahre lang an jedem Sonn- und Feiertag live mit den "Songs um Acht" in SDR 3, machten ihn vor allem seine monatlichen Fernsehsendungen "Um Himmels Willen", und seine Reportagen "Menschen unter uns" dienstags um 23.00 Uhr als kompetenten und unterhaltsamen Gesprächspartner bekannt. Auch als Autor ist er mit seinem Buch„Kleines Lexikon religiöser Irrtümer“ sehr erfolgreich. Nach Abitur und Theologiestudium in Hamburg zog er als Wahl-Schwabe in die Nähe von Stuttgart, ist seit mehr als drei Jahrzehnten verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.

www.andreas-malessa.de

Buchübersicht