VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Angelika Overath

Angelika Overath

© Maria Frickenstein

Angelika Overath wurde 1957 in Karlsruhe geboren. Sie arbeitet als Reporterin, Literaturkritikerin und Dozentin und hat die Romane „Nahe Tage“ und „Flughafenfische“ geschrieben. Der Roman "Flughafenfische" wurde u.a. für den Deutschen und Schweizer Buchpreis nominiert. Für ihre literarischen Reportagen wurde sie mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet. Sie lebt in Sent, Graubünden.

  • Veröffentlichungen

  • Links

1998
Händler der verlorenen Farben. Wahre Geschichten. Libelle Verlag, Lengwil
2000
Vom Sekundenglück brennender Papierchen. Wahre Geschichten. Libelle Verlag, Lengwil
2004
Das halbe Brot der Vögel. Porträts und Passagen. Wallstein Verlag, Göttingen
2005
Nahe Tage. Roman. Wallstein Verlag, Göttingen
2009
Flughafenfische. Roman. Luchterhand Literaturverlag, München

Buchauswahl

alle Bücher anzeigen