VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Charles Regnier

Charles Regnier wurde am 22. Juli 1914 in Freiburg geboren. Nach seinem Schauspielunterricht verließ er Berlin 1933 und ging nach Italien, kehrte 1938 zurück und spielte Theater in Greifswald. 1941 heiratete er Pamela, die Tochter des Dichters Frank Wedekind; im selben Jahr holt ihn Falckenberg ans Ensemble der Münchner Kammerspiele. Nach Kriegsende stand der Schauspieler häufig auf der Bühne und vor der Kamera. Zuletzt war er 1998 im Kino als Professor Waldheim in "Der Cascadeur" sowie 2000 als Vater in "Die Unberührbare" zu sehen. Der vielseitige Schauspieler, der neben seiner Schauspielerarbeit auch Drehbücher schrieb, übersetzte und selbst inszenierte, verstarb am 13. September 2001.