VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Daniel Siemens

Daniel Siemens ist Historiker am Arbeitsbereich „Geschichte moderner Gesellschaften“ der Universität Bielefeld und Mitglied des Jungen Kollegs der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Geschichte der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus. Daneben schreibt er als freier Mitarbeiter für verschiedene deutsche Tageszeitungen, unter anderen die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und die „Süddeutsche Zeitung“.

Buchübersicht