VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Franz Schuh

Franz Schuh, geboren 1947, ist Schriftsteller, Publizist und «Kaffeehausliterat» in Wien. Zuletzt erschienen von ihm «Schwere Vorwürfe, schmutzige Wäsche» (2006) und «Memoiren. Ein Interview gegen mich selbst» (2008). Außerdem lehrt er an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien und schreibt regelmäßig Glossen und Kolumnen für die «Zeit» und «Literaturen».

Buchübersicht

Abraham a Sancta Clara

Hui und Pfui der Welt

eBook (epub)