VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Giovanni Boccaccio

Giovanni Boccaccio (1313-1375) wuchs in Florenz auf und absolvierte in Neapel eine kaufmännische Lehre. Aus Widerwillen gegen den Kaufmannsberuf begann er ein Jurastudium, welches er jedoch nicht abschloss. In Neapel verkehrte er am Hof des Königs. 1340 kehrte er nach Florenz zurück und arbeitete dort als Richter und Notar. Unterbrochen von zahlreichen Reisen mit seinem Freund Petrarca und Aufenthalten in Mailand, Venedig, Neapel und Rom verbrachte er den Rest seines Lebens zurückgezogen auf seinem Landgut bei Florenz.

Boccaccio ist einer der bedeutendsten Erzähler der europäischen Literatur. Sein weltberühmtes Hauptwerk, "Das Dekameron" mit seiner einzigartigen Erzählkonstruktion, setzte Maßstäbe für die Gattung der Novelle.

Buchauswahl

Hermann Hesse, Erwin Strittmatter, Johannes Roth, Elizabeth von Arnim, Hugo von Hofmannsthal, Giovanni Boccaccio, Doris Lessing, Theodor Fontane, Karel Capek, Hans Christian Andersen, Manfred Kyber, Alphonse Daudet, Brüder Grimm

Mein Zaubergarten

Hörbuch CD, Hörbuch Download

alle Bücher anzeigen