Hanns Dieter Hüsch

Hanns Dieter Hüsch, 1925 in Moers geboren, war hauptberuflich Niederrheiner. Komiker, Dichter, Liedermacher und Satiriker war er bekanntlich ebenfalls. 1947 begann er seine Bühnenkarriere. Dann avancierte der fahrende Poet mit über 70 Kabarettprogrammen, mehr als 20 Platten-, Funk- und Fernsehproduktionen sowie diversen Bucherfolgen zum mehrfach ausgezeichneten Altmeister des deutschen Kabaretts. Er verstarb am 6. Dezember 2005.

Zuletzt erschienen